ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Sachsen

Elsterstraße 8a (Hinterhaus)
04109 Leipzig

T +49 (341) 52 90 44 60

F +49 (341) 52 90 44 89

Aktuelles aus Sachsen

12.01.2018

Boys‘ Day - nächster Jungen-Zukunftstag am 26.04.2018

Der Boys‘ Day geht in eine neue Runde. Nach dem erfolgreichen Boys‘ Day 2017 mit mehr als 6.700 Angeboten und über 30.000 teilnehmenden Jungen wird - parallel zum Girls‘ Day - am 26.04.2018 der bundesweit achte Boys‘ Day stattfinden. Der Boys‘ Day soll das Interesse von Jungen an Dienstleistungsberufen im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich wecken; Berufe, die traditionell einen geringen Männeranteil aufweisen. Der bpa unterstützt die von der früheren Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Kristina Schröder ins Leben gerufene Initiative. Sie stellt eine willkommene Gelegenheit dar, insbesondere den Schülern der 9. und 10. Klassen die Altenpflege als sicheren Zukunftsberuf darzustellen. Interessierte Mitgliedseinrichtungen können sich mit ihrem Angebot im „Boys‘ Day-Radar“ im Internet unter www.boys-day.de eintragen. Interessierte Jungen können sich dann direkt telefonisch oder im Online-Verfahren hierfür anmelden. Bei dem Angebot könnte es sich zum Beispiel um einen Schnuppertag handeln, an dem Jungen in der Einrichtung mitarbeiten und/oder eine Diskussionsrunde mit Mitarbeitern, in denen diese über ihren beruflichen Werdegang und Motivation in einem „typischen Frauenberuf“ berichten. Die Jugendlichen werden bundesweit in Schulprojekten auf den Zukunftstag vorbereitet und bei der Teilnahme an Veranstaltungen in der Regel vom Unterricht befreit. Weitere Informationen, Kontaktdaten und Materialien für interessierte Einrichtungen finden sich auf der Boys‘ Day-Homepage (www.boys-day.de).