ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Sachsen

Elsterstraße 8a (Hinterhaus)
04109 Leipzig

T +49 (341) 52 90 44 60

F +49 (341) 52 90 44 89

Aktuelles aus Sachsen

12.01.2018

Vorankündigung: Interprofessioneller Gesundheitskongress 2018 in Dresden

Am 20. und 21.04.2018 findet im Internationalen Congress Center Dresden zum sechsten Mal der Interprofessionelle Gesundheitskongress statt. Unter dem Motto "Viele Professionen – ein Patient!" werden Kongressteilnehmer aus allen Gesundheitsberufen erwartet. Der Kongress bietet eine Plattform für Networking und interprofessionellen Dialog – nicht zuletzt auch durch die kongressbegleitende Fachausstellung mit Unternehmen aus der Gesundheitsbranche. Bitte merken Sie sich den

Mehr

12.01.2018

Boys‘ Day - nächster Jungen-Zukunftstag am 26.04.2018

Der Boys‘ Day geht in eine neue Runde. Nach dem erfolgreichen Boys‘ Day 2017 mit mehr als 6.700 Angeboten und über 30.000 teilnehmenden Jungen wird - parallel zum Girls‘ Day - am 26.04.2018 der bundesweit achte Boys‘ Day stattfinden. Der Boys‘ Day soll das Interesse von Jungen an Dienstleistungsberufen im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich wecken; Berufe, die traditionell einen geringen Männeranteil aufweisen. Der bpa unterstützt die von der früheren Bundesministerin für

Mehr

09.01.2018

Erinnerung: Erhöhung des Pflegemindestlohns zum 01.01.2018

Wie bereits mehrfach informiert ist der Pflegemindestlohn in Ostdeutschland am 01.01.2018 von 9,50 € auf 10,05 € gestiegen.

Mehr

02.01.2018

bpa.Arbeitsgemeinschaft Intensivpflege Sachsen tagt im Januar 2018

In der bundesweiten Arbeitsgemeinschaft außerklinische Intensivpflege werden die strategische Ausrichtung des Leistungsbereiches, die gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen – hierzu gehören insbesondere auch die Neuregelungen im Zuge des PSG II und III und die damit verbundenen Änderungen in der QPR – sowie anstehende Neuregelungen, wie z.B. die Inhalte der zu verhandelnden Bundesrahmenempfehlungen nach § 132a SGB V, die die Intensivpflege betreffen, erörtert. Die

Mehr

02.01.2018

Regina Kraushaar ist neue Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer hat im Rahmen der Kabinettsbildung Regina Kraushaar zur neuen Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz (SMS) berufen. Sie folgt damit Andrea Fischer, die dieses Amt seit dem 18.06.2008 innehatte und auch Vorsitzende des Landespflegeausschusses war, nach. Regina Kraushaar ist in Sachsen keine Unbekannte. Bevor sie 2012 nach Berlin wechselte, wo sie zunächst bis 2014 als Abteilungsleiterin Kinder und

Mehr

19.10.2017

Terminankündigung: Mitgliederversammlung, Neujahrsempfang und Achter Sächsischer Unternehmertag Pflege am 16. und 17.01.2018 in Dresden

Bitte merken Sie sich diese Termine schon einmal vor. Die Einladungen nebst Programmablauf werden zeitnah versandt werden.

Mehr

04.09.2017

Sachsen vor der Bundestagswahl - "Pflege fragt, Politik antwortet"

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Dabei werden wieder wichtige Weichenstellungen vorgenommen werden, die insbesondere auch den Bereich der Pflege betreffen. Dies war für uns Anlass, im Rahmen dreier bpa-Regionaltreffen mit den nominierten Wahlkreiskandidaten ins Gespräch zu kommen und über ihre Vorstellungen zur künftigen Gestaltung der pflegerischen Versorgung in Sachsen zu diskutieren.

Mehr

04.08.2017

MEDCARE - Kongress mit Fachausstellung für klinische und außerklinische Patientenversorgung

Am 27.+28.09.2017 findet im Congress Center der Leipziger Messe wieder die
MEDCARE - Kongress mit Fachausstellung für klinische und außerklinische Patientenversorgung
statt.
Nach ihrer erfolgreichen Premiere 2015 wird im Rahmen der MEDCARE erneut ein umfangreiches Kongressprogramm mit ganzheitlichen Ansätzen für die Behandlungspflege geboten. Im Fokus stehen die praxisorientierte Fortbildung sowie der Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Erweitert wird

Mehr

03.08.2017

Abrechnungscheck - Simulation einer MDK-Abrechnungsprüfung

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) hat den Auftrag, im Zuge der jährlichen Qualitätsprüfungen auch die Abrechnungen des ambulanten Pflegedienstes (SGB V und SGB XI) zu überprüfen. Hierzu wurden diverse Fragen im Prüfkatalog der Qualitätsprüfungs-Richtlinien (QPR) verankert. Der bpa stellt Ihnen eine Checkliste zur Selbstüberprüfung zur Verfügung und dazu ein attraktives Angebot zur Durchführung mit einem externen Berater.

Mehr