ANSPRUCH PFLEGEN

Aus den Landesgruppen

10.11.2017 /  NW

bpa Fachtag am 9. November in Münster

"Das Alter hat Zukunft"

Das diesjährige Motto des bpa Fachtages "Das Alter hat Zukunft - Digitalisierung und technische Assistenz in der Pflege" lockte gut 300 Gäste ins schöne Münster. Nach der Begrüßung durch den bpa Landesvorsitzenden Christof Beckmann richtete bpa Präsident Bernd Meurer das Wort an die Gäste. Im Anschluss ließ Jeanette Huber, Zukunftsforscherin die Gäste mit Ihrem Beitrag zum Thema "Wie sieht die Arbeit in der Zukunft aus?" einen Blick auf die "Veränderung der Gesellschaft durch Megatrends" werfen. Danach folgte ein Beitrag von Dr. Sven Halldorn, Geschäftsführer bpa Arbeitgeberverband zum Thema "Digitaler und demografischer Wandel".

Nach der Mittagspause ging es mit dem Thema Zukunft weiter. Es folgte der Beitrag von Dr. Volker Hielscher, stellv. Geschäftsführer des iso-Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft mit dem Thema "Forcierter Technikeinsatz - Herausforderung für die Pflegearbeit". Anschließend folgten unter dem Titel "Pflege 4.0 Praxis für ambulante Dienste und stationäre Einrichtungen: Pflegeunterstützende Assistenz-Lösungen zwischen Gadget und Robotik" die Beiträge von Birgid Eberhardt, Bereichsleiterin Smart Home/AAL der GSW - mit dem Schwerpunkt vernetzte Assistenzlösungen (Teil I) und Birgit Graf, Gruppenleiterin Haushalts- und Assistenzrobotik am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung mit dem Schwerpunkt Robotik (Teil II).

Am Nachmittag ging Gerhard Herrmann, Abteilungsleiter aus dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) auf das Thema Digitalisierung und technische Assistenz in der Pflege ein und informierte die Besucher über die "Pflegepolitik der neuen Landesregierung". Für anschließende Fragen standen Gerhard Herrmann und MR Dirk Suchanek, Referatsleiter in der Abteilung Pflege und Alter aus dem MAGS den Gästen zur Verfügung.

Bevor der Fachtag mit den Schlußworten des Landesvorstandes endete, wurde noch der Gewinner der diesjährigen Ausstellerrallye gezogen und konnte sich über seinen Preis - einer Apple Watch Series 3 - freuen.

Die fehlenden Fachvorträge werden in Kürze hier zum Download zur Verfügung stehen. Weitere Bilder der Veranstaltung stehen hier zur Verfügung.

Bernd Meurer, bpa Präsident

Jeanette Huber, Zukunftsforscherin

Dr. Volker Hielscher, stellv. Geschäftsführer des iso-Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft

Birgid Eberhardt, Bereichleiterin Smart Home/AAL der GSW

Dr. Birgit Graf, Gruppenleiterin Haushalts- und Assistenzrobotik am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Gerhard Herrmann, Abteilungsleiter im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW