ANSPRUCH PFLEGEN

Fachinformationen & Positionen

01.01.2018 / ST / Krankenversicherung (SGB V)

Anlage 8 zum Rahmenvertrag §§ 132, 132a SGB V vdek, BKK, Knappschaft, SVLFG - Vergütung ab 1.1.2018

Vergütung zum Rahmenvertrag zur Erbringung Häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe (inkl. Hauswirtschaftlicher Versorgung) im Land Sachsen-Anhalt gemäß §§ 132, 132a SGB V mit dem vdek und Knappschaft nach Schiedsspruch vom 25.8.2017

01.01.2018 / ST / Krankenversicherung (SGB V)

Anlage 9 zum Rahmenvertrag §§ 132, 132a SGB V vdek, BKK, Knappschaft, SVLFG - Gebührenpositionsnummernverzeichnis ab 1.1.2018

Gebührenpositionsnummernverzeichnis ab 1.1.2018 zur Vergütung zum Rahmenvertrag zur Erbringung Häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe (inkl. Hauswirtschaftlicher Versorgung) im Land Sachsen-Anhalt gemäß §§ 132, 132a SGB V mit dem vdek, BKK Landesverband Mitte, Knappschaft, SVLFG nach Schiedsspruch vom 25.8.2017

30.11.2017 / SH / Sozialhilfe (SGB XII)

Technische Umsetzung des vereinfachten Vergütungsverfahren 2018/2019 in der Einglliederungshilfe

Bit diesem Beschluss hat die Vertragskommission die für die Umsetzung des vereinfachten Vergütungsverfahren in der Eingliederungshilfe notwendigen Schritte festgelegt, sowie Verabredungen zur praktischen Umsetzung des Verfahrens in den Einrichtungen getroffen.

Mehr
28.11.2017 / SH / Sozialhilfe (SGB XII)

Formularsatz SGB XII (LRV - SH) Update 2018

Mit dem Formularsatz SGB XII beantragen stationäre und teilstationäre Einrichtungen und ambulante Dienste der Eingliederugshilfe ihre neuen Vergütungen. Der Formularsatz wird mindestens einmal jährlich aktualisiert. Mit dieser Update-Datei wird der neue Formularsatz automatisch erzeugt und die mit den Kostenträgern geeinigten Kalkulationswerte aus der letzten Verhandlung übernommen.

Mehr
28.11.2017 / SH / Sozialhilfe (SGB XII)

Formularsatz 2018 zum Vergütungsantrag zum Landesrahmenvertrag gemäß § 79 SGB XII

Anhand dieser Tabelle werden dem Sozialhifeträger als Kostenträger durch die Einrichtungen und Dienste alle erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt, um Vergütungsverhandlungen nach dem SGB XII beginnen zu können.

Mehr
28.11.2017 / SH / Sozialhilfe (SGB XII)

Vereinfachtes Vergütungsverfahren in der Eingliederungshilfe für 2018/2019

Zur Verringerung des Verhandlungsaufwandes in der Eingliederungshilfe in den Jahren 2018 und 2019 beschließt die Vertragskommission für das SGB XII am 21.07.2017 ein vereinfachtes Verfahren für Vergütungsverhandlungen mit der Möglichkeit die Vergütung mit Pauschalen zu steigern.

Mehr
28.11.2017 / SH / Sozialhilfe (SGB XII)

Erläuterungen der Veränderungen im Formularsatz 2018 zum Vergütungsantrag zum Landesrahmenvertrag gemäß § 79 SGB XII

Jährlich veröffentlicht die Vertragskommission gemäß SGB XII einen neuen Formularsatz für die Vergütungsverhandlungen in der Eingliederungshilfe. In diesen Hinweisen werden die Veränderungen zur Vorversion erläutert.

Mehr
01.11.2017 / ST / Intensivpflege

Anlage 11 zum Rahmenvertrag gemäß 132 und 132a SGB V zur Erbringung von häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe AOK/IKK vom 01.11.2017 - Zusatzvereinbarung zur Außerklinischen Intensivpflege

Zusatzvereinbarung zur Außerklinischen Intensivpflege die eine Qualifikations- und Vergütungsvereinbarung beinhaltet

01.11.2017 / ST / Intensivpflege

Anlage 11 zum Rahmenvertrag gemäß 132 und 132a SGB V zur Erbringung von häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe AOK/IKK vom 01.11.2017 - Zusatzvereinbarung zur Außerklinischen Intensivpflege

Zusatzvereinbarung zur Außerklinischen Intensivpflege die eine Qualifikations- und Vergütungsvereinbarung beinhaltet

01.11.2017 / ST / Krankenversicherung (SGB V)

Anlage 3 zum Vertrag gemäß §§ 132 und 132 a SGB V zur Erbringung von häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe AOK/IKK vom 01.11.2017 - Antragsformular für einen Vertragsabschluss

Antragsformular für einen Vertragsabschluss zum Rahmenvertrag zur Erbringung Häuslicher Krankenpflege und Haushaltshilfe (inkl. Hauswirtschaftlicher Versorgung) im Land Sachsen-Anhalt gemäß §§ 132, 132a SGB V mit der AOK Sachsen-Anhalt und der IKK gesund plus