ANSPRUCH PFLEGEN

Pressemitteilungen

02.02.2018

MDS-Pflege-Qualitätsbericht: „Pflegequalität entwickelt sich insgesamt in die richtige Richtung“

Ursachen von scheinbaren Defiziten auf den Grund gehen

Anlässlich der Vorstellung des 5. MDS-Pflege-Qualitätsberichts am 1. Februar 2018 in Berlin und der überwiegend positiven Bilanz warnt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), davor, die „sicherlich noch vorhandenen Defizite“ in den Vordergrund zu rücken: „Wir haben erfahren, dass sich die Qualität in der Pflege insgesamt weiterhin verbessert hat. Das ist eine gute Nachricht für die Pflegenden und für die Menschen, die von ihnen versorgt werden. Nun gilt es, die Ursachen für die in dem Bericht angeführten Defizite zu finden und daran zu arbeiten, sie zu beseitigen“, so Meurer. „Die Pflegeeinrichtungen nehmen die Prüfergebnisse sehr ernst. Schon in der Vergangenheit zeigten sich die Erfolge der deutlichen Anstrengungen, Fehler zu beseitigen und Verbesserungen zu erreichen“, so bpa-Präsident Bernd Meurer.

Download

Laden Sie diese(s) Dokument(e) hier herunter:

Zur Übersicht