ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
17. April 2018

Gesunde Führung - ein Baustein zum eigenen Wohlbefinden

Ziele:
Gerade Menschen in sozialen Einrichtungen werden heute vielschichtige Anforderungen abverlangt. Der damit entstehende Druck macht immer mehr Arbeitnehmer krank. Führungskräfte nehmen hier eine zentrale Rolle ein: Mit den richtigen Methoden und Instrumenten können sie belastende Anforderungen 'abpuffern' und für ihre Mitarbeiter ein wichtiges Vorbild sein. Mit der Folge, dass sich die Arbeitsergebnisse und die Situation am Arbeitsplatz für alle deutlich verbessern.
Sensibilisieren Sie sich für diese Thematik und lernen Sie, gutes Führungsverhalten im Arbeitsalltag effektiv und gezielt einzusetzen. Die dadurch gewonnene Sicherheit nutzt Ihnen auch persönlich!

Inhalt:
- Bestandsaufnahme: Was macht eine gesunde Führung aus?
- Einblick in das Betriebliche Gesundheits-management mit Fokus auf Führungsaufgaben
- Zusammenhang von Gesundheit, Leistung und Kommunikation
- Rollenverständnis als Führungskraft: 'Retter', 'Lotse' oder 'Augen zu und durch ... '
Prinzipien eines gesunden Führungsverhaltens
- Umgang mit Druck und Belastung
- situativ und authentisch führen
- Vermeidung von Konflikten
- theoretische Grundlagen, praktische Übungen, Filmsequenzen und Feedbackrunden

Termindetails:
17.04.2018
09.30 Uhr - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

bpa Landesgeschäftsstelle, großer Sitzungssaal, Westendstraße 179

80686 München

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
180,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 17. April 2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Dozent

Monika Sandrock

Zielgruppen

Führungskräfte aller Ebenen aus sozialen Einrichtungen der Pflege und Betreuung

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.