ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BERLIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Berlin

Kurfürstendamm 92
10709 Berlin

T (030) 33 84 75 25 0

F (030) 33 84 75 27 9

Seminare in Berlin

Zur Übersicht
22. Februar 2018

Deeskalationsmanagement - schwierige Situationen in der Pflege meistern

Ziele: Ziel des Workshops ist das Erkennen und die Deeskalation von schwierigen Situationen in der Pflege, so dass professionelles Reagieren und angstfreies Arbeiten möglich ist.

Inhalt Sicherheit im Umgang mit schwierigen Pflegesituationen und Konflikten ist für Pflegekräfte existentiell. Deeskalationsmanagement ist die gezielte Intervention zur konstruktiven und präventiven Bearbeitung von eskalierenden Situationen.

- Die Eskalationsspirale erkennen

- Umgang mit persönlicher Betroffenheit: In hochemotionalen Situationen professionell reagieren

- Emotionen aufgreifen

- Deeskalierende Kommunikation

- Handlungstraining - Notfallplan entwickeln

- Individuelle Stressregulation

Veranstaltungsort

bpa-Landesgeschäftsstelle Berlin
Kurfürstendamm 92
10709 Berlin

Teilnahmegebühr

150,00 € bpa Mitglieder
200,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 22. Februar 2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Cornelia Schmidt - Dipl. Soz.päd, Mediatorin, Lehrtrainerin & Lehrcoach (DVNLP)

Zielgruppen

Pflegekräfte und Pflegefachkräfte

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.