ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BREMEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bremen

Wachtstraße 17 - 24
28195 Bremen

T (0421) 68 54 41 75

F (0421) 68 54 41 77

Seminare in Bremen

Zur Übersicht
19. Februar 2018

Workshop für PraxisanleiterInnen

Ziele:
Aktive Praxisanleiterinnen und -anleiter stehen vor einer anspruchsvollen Aufgabe! Sie sollen gut ausbilden, daneben ihren Pflegealltag bewältigen und oft genug auch noch Konflikte zwischen den Kunden, Schülern, Schulvertretern und Kollegen glätten.

Dieser Workshop soll auf der einen Seite Ihre Kenntnisse als Praxisanleiter auffrischen und vertiefen und auf der anderen Seite der Diskussion über das Verhältnis Schüler - Vorgesetzter dienen. Wege der Konfliktbewältigung werden aufgezeigt.

Inhalt:
Im Rahmen dieses praxisorientierten Workshops werden auf Wunsch folgende Inhalte
bearbeitet:
- Anleitung im Alltag 'Theorie und Wirklichkeit'
- Umsetzung von klarer und direkter Kommunikation
- Arbeiten und Lenken mit Zielen
- Erteilung eindeutiger Arbeitsaufträge
- Umgang mit herausfordernden Schülern
- die Rolle des Praxisanleiters
- Rechtliche Fragen im Alltag

Termindetails:
19.02.2018
10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

bpa-Landesgeschäftsstelle, Wachtstraße 17-24

28195 Bremen

Teilnahmegebühr

110,00 € bpa Mitglieder
140,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 19. Februar 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Hans-Georg Lipp, Unternehmensberater und Coach für Einrichtungen des Gesundheitswesens

Zielgruppen

Alle Pflegekräfte, die als Praxisanleiter für die Auszubildenden tätig sind

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.