ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BRANDENBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Brandenburg

Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

T (0331) 97 92 33 70

F (0331) 97 92 33 79

Seminare in Brandenburg

Zur Übersicht
25. April 2018

Aufbaukurs Hygienebeauftragter

Ziele:
Das moderne Hygienekonzept:
 Hygiene auf dem neuesten Stand und Komplettierung des Hygiene-handbuchs
 Ausbruchmanagement und strukturiertes Vorgehen bei gehäuft auftre-tenden übertragbaren Krankheiten.
Inhalte:
Die Inhalte des Seminars beziehen sich auf
 die sich ständig veränderten gesetzlichen Regelungen und den sich da-raus konkret in den Einrichtungen ergebenden Handlungsbedarf sowohl der Institution als auch der Hygienebeauftragten und
 ausgewählte für Senioren- und Pflegeheime relevante Infektionskrank-heiten; die Übertragung, Verbreitung sowie Vorbeugung Ausbruchsma-nagement
 das Vorstellen des modernen Hygienekonzeptes, basiert auf 3 Säulen
 Besprechen eines Wegweisers für die stationäre, ambulante Pflege und Hauswirtschaft (Gesetzliche Grundlagen und wichtigste Paragrafen ein-schließlich der Zuständigkeitsregelung)
 Schwerpunkt § 36 des IfSG (Risikoanalyse für 3 verschiedene Berei-che)
 Besprechen einer neuen überarbeiteten Checkliste
 Vorstellen eines Desinfektionsplanes im Hinblick auf das Medizinpro-dukte- Gesetz und die Medizinprodukte Betreiber-Verordnung
Besonders wichtig ist hier die Umsetzung der Bestimmungen in den institutio-nellen Alltag und in die Arbeit der für die Einhaltung verantwortlichen Personen.
Die Eigenverantwortung sowie die Mitwirkungspflicht bekommen hier einen ho-hen Stellenwert.
Fragestellungen aus dem Kreis der Teilnehmer/innen werden aufgegriffen und zu zentralen Inhalten des Seminars gemacht.

Veranstaltungsort

Landesgeschäftsstelle Potsdam
Schopenhauerstr. 7
14467 Potsdam

Teilnahmegebühr

250,00 € bpa Mitglieder
300,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 25. April 2018, 09:00
bis Do. 26. April 2018, 16:00

Dozent

Harald Geese

Zielgruppen

Inhaber, Leitungskräfte, Qualitätsbeauftragte, Hygienebeauftragte und Mitarbei-ter ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.