ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HAMBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hamburg

Heinrich-Hertz-Str. 90
(Ecke Winterhuder Weg)
22085 Hamburg

T (040) 2530716-0

F (040) 2530716-29

Seminare in Hamburg

Zur Übersicht
22. März 2018

Expertenstandard - Erhalt und Förderung der Kontinenz/Ernährung

Ziele:
Ziel der Fortbildung ist es, Ihnen für Ihren Alltag das Wissen zur Verfügung zu stellen, das Sie brauchen, um sicher und fachlich kompetent und QPR-gerecht korrekt die einzelnen Expertenstandards einzusetzen. In diesem Seminar verstehen die die Grundlagen und Inhalten, sowie die Notwendigkeit was bei der Umsetzung und der Einführung wichtig und zu beachten ist.

Inhalt:
Das Seminar richtet sich an alle ambulanten, teil- und vollstationäre Pflegeeinrichtungen der Alten- und Krankenpflege, die Ihre fachlichen Fähigkeiten erweitern und überdenken möchten und somit ihre Handlungskompetenz vertiefen und erweitern wollen.

Das Seminar hat folgende Schwerpunkte:
- Einführung in den Expertenstandard in der jeweiligen gültigen Fassung
- Entsprechende Gefahren erkennen und beschreiben
- Hintergründe zur Ursache und zu den prophylaktischen Maßnahmen
- Die jeweiligen Assessments kennen und nutzen, Umgang mit der Risikoer-fassung
- Der Pflegebericht, die Pflegedokumentation und der Pflegeprozess
- Praxistransfer

Termindetails:
22.03.2018
10.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort

bpa.Landesgeschäftsstelle Hamburg, Heinrich-Hertz-Straße 90

22085 Hamburg

Teilnahmegebühr

150,00 € bpa Mitglieder
172,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 22. März 2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Ellen Fährmann

Zielgruppen

Pflegekräfte aus dem ambulanten und stationären Bereich und Interessierte

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.