ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HAMBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hamburg

Heinrich-Hertz-Str. 90
(Ecke Winterhuder Weg)
22085 Hamburg

T (040) 2530716-0

F (040) 2530716-29

Seminare in Hamburg

Zur Übersicht
10. September 2018

Datenschutzgrundlagen und Besonderheiten im Gesundheits- und Sozialwesen (Datenschutzbeauftragter)

Ziele:
Es werden ein kompletter Datenschutzordner mit allen wichtigen Formularen, sowie weitere Unterlagen und Gesetze auf USB-Stick, zur Verfügung gestellt.
Die gesetzlich vorgeschriebenen, auszufüllenden Formulare werden während des Lehrganges erarbeitet.

Inhalt:
1. Tag Grundlagen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit
- Einführung und Überblick in das Datenschutzrecht,
- allgemeine Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG),
- Bestellung eines DSB,
- Rechte und Pflichten des DSB,
- Datenschutz in der betrieblichen Praxis,
- Zusammenstellung der Erstausstattung von Formularen,
- EU-Datenschutz-Grundverordnung,

2. Tag IT-Sicherheit
- Erstellung eines BASIS-Datenschutzkonzepts,
- Einsatz von Notebooks, PDA´s etc.,
- Benutzung des IT-Grundschutzhandbuchs

Datenschutz im Gesundheits- und Sozialwesen
- Umgang mit Patientendaten,
- besondere Schutzvorschriften,
- Pflichten des/der betrieblichen Datenschutzbeauftragten im Gesundheits- und Sozialwesen,
- Verfahrensbeschreibungen im Gesundheits- und Sozialwesen,
- Einsatz von Fremdfirmen im Betrieb,
- Möglichkeit interner oder externer Datenschutzbeauftragter,
- Abrechnung mit den Krankenkassen,
- Patientendatenversand per E-Mail oder Fax,
- Zusammenstellung von Vorlagen und Anweisungen

Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat dokumentiert. Personalleitung und Geschäftsführung dürfen nicht zum DSB bestellt werden.

Termindetails:
10.+11.09.2018
1. Tag 09.30 bis 15.30 Uhr
2. Tag 09.00 bis 15.30 Uhr

Veranstaltungsort

bpa.Landesgeschäftsstelle Hamburg
Heinrich-Hertz-Straße 90 (Eingang Ecke Winterhuder Weg)
22085 Hamburg

Teilnahmegebühr

320,00 € bpa Mitglieder
368,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 10. September 2018, 09:30 - 15:30 Uhr

Dozent

Guido Schlüter, EDV-Dienstleister, Datenschutzbeauftragter

Zielgruppen

Eingesetzte und zukünftige Datenschutzbeauftragte (DSB). Auch geeignet als Informationsveranstaltung für IT-Leitung, Personalleitung und Geschäftsführung.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.