ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
07. November 2018

Das Team zusammenschweißen, den Teamzusammenhalt stärken

Ziele:
Die beiden wichtigsten Ressourcen von Führungspersönlichkeiten in der Pflege: Sie selbst und das Team! Wie gut Ihr Team zusammenarbeitet, entscheidet nicht nur über die Qualität der Arbeit, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und sich mit dem Unternehmen zu identifizieren, sondern reduziert Krankmeldungen und fördert das Image nach außen – z. B. auch, wenn es um die Gewinnung von Fachkräften geht. Kurz: Geht es dem Team gut, stimmt der „Teamspirit“, geht es auch dem Unternehmen gut!

In diesem Seminar geht es ganz praxisnah darum, wie Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter kurz-, mittel- und langfristig zu motivierten und leistungsstabilen Teams weiterentwickeln, in denen jeder Einzelnen seine Platz findet und alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

Inhalte: 
· Ungünstige Teamdynamiken identifizieren und „aushebeln“
· Wir alle haben verschiedene Gesichter – die besten sind fürs Team!
· Unterschiedliche Qualifizierungschancen als Teambildungsmaßnahmen im Alltag.
· Innovation wagen und Verantwortung tragen – ein Team, das „gern“ kann, kann auch „gut“!
· Jeder ist König – Persönliche Stärken für das Team und den Teamzusammenhalt nutzen.
· Das Sahnehäubchen: Raus aus dem Alltag und sich gemeinsam neu und anders erleben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Teilnahmegebühr:
95,00 € (Nicht-bpa-Mitglieder 172,00 €) inkl. Getränke, Mittagessen in Eigenregie

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa
Die letzte Bundesmitgliederversammlung hat aufgrund der sehr guten wirtschaftlichen Lage des bpa e.V. für ein Abschmelzen der Rücklagen durch eine zeitlich befristete Senkung der Fortbildungspreise votiert. Das Präsidium und der Gesamtvorstand haben in Umsetzung dieses Votums eine Bezuschussung der Teilnahmegebühren in Höhe von 40 % für 2018 beschlossen.

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes für bpa-Mitglieder:
57,00 € (Nicht-bpa-Mitglieder 172,00 €) inkl. Getränke, Mittagessen in Eigenregie

Veranstaltungsort

apm gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

57,00 € bpa Mitglieder
172,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 07. November 2018, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Dr. Judith Borgwart Kulturanthropologin mit zehn Jahren Pflegepraxis, Geschäftsführerin von „Comintelligence“ und Geschäftsführerin der „Stiftung Pflege Zukunft gestalten“

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte aus ambulanten, teilstationären, stationären Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, die nicht nur wissen, was sie an ihrem Team haben, sondern auch, was sie an ihrem Team haben könnten.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.