ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
24. Oktober 2018

Fortbildungstag für Praxisanleiter


Veranstaltungsnummer: V161800971

Ziele

Auffrischung und Vertiefung der erworbenen Anleiter-Kenntnisse. Aktive Praxisanleiter stehen vor einer anspruchsvollen Aufgabe! Wie bilde ich gut und sinnvoll aus? Und das im heutigen stressigen Pflegealltag.



Inhalt
Im Rahmen dieses praxisorientierten Workshops werden folgende Inhalte bearbeitet:
• Anleitung im Alltag „Theorie und Wirklichkeit“
• Umsetzung von klarer und direkter Kommunikation
• Arbeiten und Lenken mit Zielen
• Erteilung eindeutiger Arbeitsaufträge
• Umgang mit herausfordernden Schülern
• die Rolle des Praxisanleiters
• rechtliche Fragen im Alltag

Termindetails
24.10.2018
Uhrzeit:
10:00 bis 16:30 Uhr

Preisdetails
99,00 € (Nicht-bpa-Mitglieder 176,00 €) inkl. Mittagessen

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes:

bpa-Mitglieder:    59,40 €
Nicht-Mitglieder: 176,00 € inkl. Mittagessen

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundeszentrale des Weißen Kreuzes e.V.
Weißes-Kreuz-Straße 3
34292 Ahnatal / Kassel

Teilnahmegebühr

99,00 € bpa Mitglieder
176,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 24. Oktober 2018, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Hans-Georg Lipp, Qualitätsmanager, TQM-Assessor, Mediationsberater, Beratung & Coaching

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, die als anerkannte Praxisanleiter im Rahmen der betrieblichen Altenpflegeausbildung tätig sind.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.