ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
18. Oktober 2018

„Was für ein Vorbild, Mann!?“ Einstellung zu Gewalt im interkulturellen Vergleich und Vermittlung positiver Rollenmodelle von Männlichkeit


Veranstaltungsnummer: V161801848

Ziele

Gemeinsame Erarbeitung von Perspektiven auf Ansätze ressourcen- und kompetenzorientierter Präventionen sowie Interventionen in der (interkulturellen) Jugendarbeit.



Inhalt

In einigen kulturellen Gemeinschaften oder spezifischen sozialen Schichten werden Formen der Gewalt entweder nicht als solche wahrgenommen, sie gelten als expressiver Ausdruck von Männlichkeit oder sie sind integraler Bestandteil von Erziehungsmaßnahmen. Eine Differenz zwischen physischer, sexueller und psychischer Gewalt existiert in etlichen Kulturen und Sprachen ebenso wenig, wobei zu bemerken bleibt, dass auch in Deutschland oftmals Täter/innen psychischer Gewalt kein Bewusstsein über ihre Täterschaft haben. Aus diesem Grund erscheint eine Perspektivenumkehr in der geschlechterbezogenen Pädagogik aus systemischer Sicht absolut angebracht. Nur wer positive und vor allem prosoziale Vorbilder als Rollenmodelle im Sinne Banduras kennengelernt hat, kann seine Handlungsoptionen dementsprechend ausrichten.  

Neben Ansätzen der interkulturellen Gewaltforschung stehen die Beleuchtung verschiedener ethnischer Herkünfte (Afghanistan, Irak, Syrien, Sudan, Äthiopien, Eritrea), Familiensysteme, die Betrachtung politischer System der Herkunftsgebiete, aber auch Themen wie religiöser Fundamentalismus, Krieg und Frieden in anderen Kulturen, und schließlich radikale Gruppierungen (Salafisten, IS, Graue Wölfe, kriminelle Organisationen) im Fokus. 

Im Seminar wird mit Impulsreferaten, praktischen Übungen und verschiedenen systemischen Visualisierungsmethoden gearbeitet.



Termindetails
18.10.2018
Uhrzeit:

10:00 bis 16:30 Uhr

Preisdetails

95,00 € (Nicht-bpa-Mitglieder 172,00 €) inkl. Getränke

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes:
bpa-Mitglieder:      57,00 €
Nicht-Mitglieder:  172,00 € inkl. Getränke



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Hessen
Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
172,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 18. Oktober 2018, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Dr. Christian Peter Oehmichen

Zielgruppen

Mitarbeiter in Einrichtungen der Jugendhilfe.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.