ANSPRUCH PFLEGEN

bpa MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Köpmarkt - Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

T (0385) 3 99 27 9-0

F (0385) 3 99 27 9-9

Seminare in Mecklenburg-Vorp.

Zur Übersicht
22. Februar 2018

vom Umgang mit Menschen mit Demenz - Wie wir mit mehr Leichtigkeit miteinander kommunizieren können

Ziele:
An Demenz erkrankte Menschen erleben alltägliche Ereignisse oftmals ganz anders als gesunde Menschen. Die im Verlaufe der Erkrankung mitunter auftretenden, herausfordernden Verhaltensweisen können uns an Grenzen bringen.

Losgelöst von etablierten Konzepten verstehen die Teilnehmer dieses Seminars, wie sie den Alltag mit Menschen mit Demenz mit mehr Leichtigkeit und über eine empathische Wahrnehmung gestalten können. Die Teilnehmer erlernen, wie sie dem älteren Menschen das Gefühl von Verstandensein und Ruhe vermitteln können und gewinnen so an Sicherheit im Umgang mit Menschen mit Demenz.

Inhalt:
- Was ist Kommunikation?
- Besonderheiten in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz
- Wertschätzende innere Haltung zum Menschen mit Demenz
- Empathie als Kernkompetenz
- Aktives Wahrnehmen des Menschen mit Demenz
- 'Ich sehe und verstehe Sie' - Strategie


Den Schwerpunkt des Seminars bilden viele praktische Übungen zur Kommunikation mit Menschen mit Demenz.

Termindetails:
22.02. - 23.02.2018
10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

IntercityHotel Rostock, Herweghstraße 51

18055 Rostock

Teilnahmegebühr

189,00 € bpa Mitglieder
260,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 22. Februar 2018, 10:00
bis Fr. 23. Februar 2018, 16:00

Dozent

Martina Dahlmann

Zielgruppen

für alle ineressierten Betreuungs- und Pflegekräfte in der Tagespflege und der vollstationären Pflege

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.