ANSPRUCH PFLEGEN

bpa MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Köpmarkt - Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

T (0385) 3 99 27 9-0

F (0385) 3 99 27 9-9

Seminare in Mecklenburg-Vorp.

Zur Übersicht
13. März 2018

Abrechnungsprüfung im Rahmen von Qualitätsprüfungen nach § 114 SGB XI

Ziele:
Durch die Änderung des § 114 Abs. 2 SGB XI im Rahmen des Zwei-ten Pflegestärkungsgesetzes wurde die Abrechnungsprüfung in am-bulanten Pflegediensten als 'Sollvorschrift', damit also als verpflich-tend, aufgenommen. Nach Anpassung der Qualitätsprüfrichtlinie (QPR) wird der MDK bzw. auch der Prüfdienst der privaten Kran-kenversicherungen zukünftig bei Qualitätsprüfungen regelhaft auch die Abrechnung der Leistungen des SGB XI und des SGB V prüfen.

Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen mögliche Folgen einer Ab-rechnungsprüfung aufzeigen, Sie umfassend auf die neue Prüfsitua-tion vorbereiten und Ihnen Informationen darüber geben, wie Sie sich verhalten sollten, wenn es zu Auffälligkeiten bei der Prüfung kommt.

Inhalt:
Vorbereitung:
- plausible Dokumentation der erbrachten Leistungen, Dienst- und Tourenpläne
- vertraglich geregelte Qualifikationsvoraussetzungen
- Abrechnungsausschlüsse der Leistungsvereinbarungen
- Vertragliche und gesetzliche Ausschlussfristen

Die Prüfung selbst:
- Prüf- und Einsichtsrechte der Mitarbeiter des MDK bzw. des PKV-Prüfdienstes
- Prüf- und Einsichtsrechte von Mitarbeitern der Krankenkassen
- Rechte und Pflichten des Pflegedienstes

Sozialrechtliche Folgen bei Auffälligkeiten:
- Umgang mit Rückforderungen
- Rückzahlung nicht vertragsgemäß erbrachter Leistungen
- Verhandlung und Einigung mit den Kostenträgern

Mögliche vertrags- und zulassungsrechtliche Folgen
- SGB V
- SGB XI
- Berücksichtigung des Dritten Pflegestärkungsgesetzes (PSG III)

drohende strafrechtliche Folgen bei Abrechnungsbetrug

Termindetails:
13.03.2018
10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der Wirtschaft, Lindenallee 63

18437 Stralsund

Teilnahmegebühr

79,00 € bpa Mitglieder
115,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 13. März 2018, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Dr. Oliver Stegemann

Zielgruppen

Inhaber und Geschäftsführer ambulanter Pflegedienste

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.