ANSPRUCH PFLEGEN

bpa MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Köpmarkt - Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

T (0385) 3 99 27 9-0

F (0385) 3 99 27 9-9

Seminare in Mecklenburg-Vorp.

Zur Übersicht
21. November 2018

Bewegung macht Freude: Bewegungsförderung und Sitztanz in stationärer und ambulanter Betreuung älterer Menschen

Ziele:
Sie werden Vieles erfahren über:
- Spiele und Übungen, die Bewegungsfähigkeit, Konzentration und Koordination fördern
- Sehr einfache Formen der Bewegung, die auch mit stärkeren Einschränkungen noch ausgeübt werden können
- Für Senioren geeignete und motivierende Medien in der Bewegungsförderung
- Für Senioren geeignete Musikstücke
- Sitztänze und Rhythmusspiele für Senioren
- Anforderungen an die Leiterin einer Bewegungs- und Sitztanzgruppe
- Umgang mit schwierigen Situationen
- Wie Sie selbst einen Sitztanz entwickeln können

Inhalt:
- Theoriewissen zum Leiten von Bewegungs- und Sitztanzgruppen
- Spiele ohne Sieger
- Ausprobieren der Geräte Schwungtuch, Luftballons, Seidentücher, verschiedene Bälle, Schwungbänder etc.
- Partnerübungen/Gruppenübungen
- Übungen am Tisch und im Stuhlkreis
- Atemübungen
- Körperinstrumente/Körpergesten
- Tanzen macht Freude: Für die Arbeit mit älteren Menschen geeignete Sitztänze
- Leben ist Rhythmus: Für die Arbeit mit älteren Menschen geeignete Rhythmusspiele
- Geeignete Musikstücke
- Einen Sitztanz selbst gestalten und sinnvoll aufbauen
- Vermeidung von und Umgang mit schwierigen Situationen in Bewegungsgruppen und beim Sitztanz

Termindetails:
21.11. - 22.11.2018
10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

bpa Landesgeschäftsstelle Schwerin, Am Grünen Tal 19

19063 Schwerin

Teilnahmegebühr

189,00 € bpa Mitglieder
260,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 21. November 2018, 10:00
bis Do. 22. November 2018, 16:00

Dozent

Martina Dahlmann

Zielgruppen

Für alle Mitarbeiter, die Bewegungsgruppen anbieten bzw. demnächst anbieten sollen -
Für alle interessierten Betreuungs- und Pflegekräfte in der Tagespflege und der vollsta-tionären Pflege

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.