ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 3 - 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
29. Januar 2018

'Führung kompakt' Modul 1: Auf einmal Führungskraft - wie geht das eigentlich? Basiswissen zum Thema Führung

Ziele:
Dieses Programm für Führungskräfte besteht aus vier einzelnen Seminartagen, die zwar logisch aufeinander aufbauen, aber in sich abgeschlossen und daher auch einzeln buchbar sind. Zwischen den Modulen liegen idealerweise 4-6 Wochen, damit die Teilnehmer die Möglichkeit zur praktischen Anwendung haben und mit eigenen Erfahrungen weiterarbeiten können.

Auf einmal Führungskraft - was heißt das für mich? Welche Aufgaben kommen auf mich zu? Was ändert sich noch alles?
Wir beschäftigen uns mit dem Grundverständnis von Führungsarbeit und Führungsrolle. Was macht eine gute Führungskraft aus, und wie erreicht sie Respekt bei den Mitarbeitern?
Welche sind die häufigsten Stolperfallen und woran scheitert Führung sonst noch?

Die Entwicklung eines authentischen Führungsstils und der eigenen Führungspersönlichkeit sind zentrale Themen. Sie lernen das Wechselspiel von Haltung und Kommunikation kennen und gehen mit ganz konkreten Empfehlungen und Instrumenten nach Hause, die Sie sofort in der Praxis anwenden können.

Inhalt:
Position und Aufgaben einer Führungskraft

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Führungsarbeit

Führungsstile und Führungspersönlichkeit

Unterstützende Instrumente und Methoden

Das 2. Modul 'Mitarbeitergespräche führen' ist für den 24.02.2017 in Walsrode geplant.

Das 3. Modul 'Konfliktlösung im Gespräch' ist für den 23.03.2017 in Walsrode geplant.

Termindetails:
29.01.2018
9:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Anders Hotel, Gottlieb-Daimler-Str. 8

29664 Walsrode

Teilnahmegebühr

110,00 € bpa Mitglieder
140,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 29. Januar 2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Dozent

Nicola Brandes, Dipl.-Kauffrau, systemische Organisationsberaterin, Unternehmensberaterin

Zielgruppen

Leitungsebenen, insbesondere angehende Führungskräfte und Leitungskräfte mit wenig praktischer Führungserfahrung

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.