ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 3 - 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
01. Februar 2018

Pflegerische Betreuungsarbeit-sozialer Dienst-zusätzliche Betreuung: Ein Seminar zur Organisation und Strukturierung der Betreuungsarbeit (stationär)

Wie genau sind die Strukturen der betreuerischen und begleitenden Arbeit in stationären und teilstationären Einrichtungen zu verstehen? Wer hat welche Aufgaben zu erfüllen? Wie organisiert sich eine professionelle Betreuungsarbeit in der Schnittstellenarbeit? Und wie kann die Betreuungsarbeit in das Strukturmodell (entbürokratisierte Pflegedokumentation)  eingebunden werden?
Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in unserem Seminar, das sich um das berufliche Selbstverständnis der Betreuungsarbeit in Einrichtungen der stationären Altenpflege dreht – auch und vor allem vor dem Hintergrund der Pflegedokumentation anhand des Strukturmodells.   

Berufliche Zuordnungen von Betreuungsaufgaben
Aufträge nach den Qualitätsprüfrichtlinien
Organisation und Dokumentation von Betreuungsleistungen
Konzepte

Veranstaltungsort

bpa-Landxesgeschäftsstelle
Herrenstr. 3-5
30159 Hannover

Teilnahmegebühr

240,00 € bpa Mitglieder
300,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 01. Februar 2018, 10:00
bis Fr. 02. Februar 2018, 17:00

Dozent

Bettina Greb-Kohlstedt

Zielgruppen

für alle Berufsgruppen stationärer Einrichtungen geeignet

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.