ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
13. Dezember 2017

Die Tagespflege: Ihr betriebswirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen
Workshop für (potentielle) BetreiberInnen

Ziele:
Vornehmliches Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern ein grundsätzliches Bild über den wirtschaftlich erfolgreichen Betrieb einer Tagespflegeeinrichtung zu vermitteln. Potentielle BetreiberInnen sollen befähigt werden, einzuschätzen, ob der Betrieb einer Tagespflege eine sinnvolle und wirtschaftlich tragfähige Ergänzung ihres individuellen Leistungsportfolios ist, BetreiberInnen sollen mögliche Effizienzreserven erkennen. Gleichzeitig werden die Chancen der neuen leistungsrechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet und weitere betriebswirtschaftliche Tipps zum erfolgreichen Betrieb einer Tagespflegeeinrichtung an die Hand gegeben.

Inhalt:
Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen werden auch die leistungsrechtlichen Grundlagen zur Gründung und zum Betrieb einer teilstationären Einrichtung vorgestellt und somit ein grundsätzlicher betriebswirtschaftlicher Input gegeben. Kernthemen sind: Entgelt(verhandlungen), Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Marketing. Die genannten Themen werden durch den fachlichen Austausch in der Gruppe ergänzt.
Besonders hervorzuheben sind die integrierten fachlichen Kurzvorträge zu folgende Themen durch Kooperationspartner des bpa e.V.:
- Softewarelösungen (optadata)
- Catering (apetito)

Termindetails:
13.12.2017
10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

bpa - Landesgeschäftsstelle NRW, Friedrichstraße 19

40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 13. Dezember 2017, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Arnaud Liminski
bpa Servicegesellschaft

Zielgruppen

InhaberInnen und Leitungskräfte von ambulanten, teilstationären oder vollstationären Pflegeeinrichtungen, BetreiberInnen und potentielle BetreiberInnen von Tagespflegeeinrichtungen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.