ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
29. September 2017

Mangelernährung im Alter

Ziele:
Eine ausgewogene und altersgerechte Ernährung leistet einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhal-tung und Steigerung des Wohlbefindens. Aufgrund des steigenden Anteils alternder Menschen ge-winnt besonders das Thema Mangelernährung in den Senioreneinrichtungen an Bedeutung.

In diesem Seminar möchten wir Sie stärken, eine drohende Mangelernährung Ihrer zu betreuenden Senioren möglichst frühzeitig zu verstehen und zu erkennen. Durch eine gezielt zusammengesetzte Verpflegung und regelmäßige Screening-Methoden kann einer Mangelernährung vorgebeugt bzw. entgegengewirkt werden.

Inhalt:
Folgende Einzelthemen werden vertiefend behandelt:
- Was ist eine Mangelernährung? - Charakteristik, Ursachen und Auswirkungen, Kreislauf der Mangelernährung
- Mangelernährung rechtzeitig erkennen - Methoden zur Erfassung und Einschätzung der Er-nährungssituation und Essbiografie (Screening und Assessment)
- Aktuelle Empfehlungen und Tipps zur Lebensmittelauswahl, um die Ernährungssituation zu verbessern
- Ernährung ist mehr als nur Nahrungsaufnahme - Anforderungen an die Mahlzeiten-atmosphäre

Termindetails:
29.09.2017
10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

apm gGmbH, Schanzenstraße 28

51063 Köln

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Fr. 29. September 2017, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Guido Schülter (apetito consult)

Zielgruppen

Fachkräfte aus der Hauswirtschaft/Küche und Pflege

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.