ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
11. Oktober 2017

Tagespflege erfolgreich gründen und führen

Ziele:
Vorhandene Tagespflegeeinrichtungen platzen aus allen Nähten. Mit der SGB XI Reform 2015 und dem Alten- und Pflegegesetz (APG) werden die Leistungen noch mal ausgeweitet. Für viele Nutzer wird der Besuch einer Tagespflege sehr günstig oder gar kostenlos möglich sein. Grund genug, sich diesem Geschäftsfeld zu nähern.

Tagespflege kann nicht nur Angehörige in ihrer häuslichen Pflegesituation entscheidend entlasten. Vielmehr zeigt es sich, dass eine gute Tagespflege in vielen Fällen auch verloren gegangene Fähigkeiten ihrer Kunden wieder hervorbringen kann und nicht zuletzt auch die Lebensqualität ihrer Besucher steigert.
Mit einer Tagespflege erweitert eine Pflegeeinrichtung ihr Angebot und kann damit ihren (potentiellen) Kunden (und deren Angehörigen) einen echten Versorgungszugewinn bieten. Allerdings gibt es viele Unsicherheit beim Betreten von 'Neuland'. In diesem Seminar sollen die Grundlagen für die Errichtung und den Betrieb einer Tagespflege gelegt werden. Auch auf die ersten Schritte soll eingegangen werden.


Ihr Nutzen:
Mit der Umsetzung des Seminarwissens kann eine Tagespflege aufgebaut werden.

Inhalt:
- Tagespflege - was ist das?
- Der Rechtsrahmen und die Veränderungen zum 01.01.2015
- Die neuen Maßstäbe und Grundsätze teilstationär
- Wie komme ich an Räumlichkeiten?
- Abrechungssystematik und Abrechungsmöglichkeiten
- Raumprogramm
- Konzept
- Kalkulation und Vergütungsvereinbarung
- Gewinn- und Marketingchancen
- Wie betreibe ich erfolgreich eine Tagespflege?


max. 20 Teilnehmer

Termindetails:
11.10.2017
10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Residenz Am Malerwinkel, Wasserstraße 3

59505 Bad Sassendorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 11. Oktober 2017, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Dr. Frank Ziesche
Unternehmensberatung Pflege

Zielgruppen

Inhaber, Geschäftsführung und Leitung von Pflegeeinrichtungen, interessierte Existenzgründer

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.