ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
20. November 2017

Anpassung des Strukturmodells an die Dokumentationserfordernisse der Tagespflege

Ziele:
Das Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation für stationäre und ambulante Einrichtungen der Langzeitpflege hat sich in einem Praxistest (2013/2014) bewährt und wird seit Anfang 2015 im Rahmen einer Implementierungsstrategie flächendeckend in Deutschland eingeführt.

Im Rahmen des Praxistests zum Strukturmodell hatte sich bereits herausgestellt, dass die Anforderungen an die Dokumentation in der Tagespflege andere sind, daher eine Anpassung der Dokumentation erforderlich war. Charakteristisch für die teilstationäre Pflege ist, dass sie nur einen zeitlich begrenzten Tagesausschnitt umfasst und die Versorgung und Betreuung der pflegebedürftigen Personen in der Tagespflege möglichst nahtlos in das Gesamtversorgungssetting zu integrieren ist. Das stellt vor allem hohe Anforderungen an die Gestaltung der Kommunikationsprozesse mit den anderen an der Versorgung beteiligten Akteuren.

Inhalt:
Auf Basis eines intensiven fachlichen Austausches und einer ausführlichen Erprobung sind die gewonnenen Erkenntnisse in den Leitfaden mit eingeflossen, der nun als Grundlage für die Einführung des Strukturmodells in der Tagespflege ermöglicht.
Die Schulung beschränkt sich daher auf die im Vergleich zum Strukturmodell für die Langzeitpflege erforderlichen Änderungen bzw. Ergänzungen und auf besonders relevante Aspekte des Strukturmodells für die spezifischen Dokumentationsanforderungen und -bedarfe der Tagespflege.

Termindetails:
20.11.2017
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

bpa - Landesgeschäftsstelle NRW, Friedrichstraße 19

40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 20. November 2017, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Anette Pelzer
Pflegecoaching

Zielgruppen

Leitungskräfte, Fachkräfte und andere interessierte Mitarbeiter/innen aus der Altenhilfe

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.