ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
15. Februar 2018

Grundlagen der Leistungserbringung ambulant (Nordrhein-Westfalen)

Ziele:
Der Dozent wird Ihnen einen Einblick in die vertragsrechtlichen und gesetzlichen Grundlagen des ambulanten Bereiches in NRW geben, damit Sie Ihren Pflegedienst am Pflege- und Gesundheitsmarkt gut positionieren können. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Neugründer als auch an alle Interessierten, die ihr Grundlagenwissen auffrischen wollen.

Inhalt:

Die vertragsrechtlichen und gesetzlichen Bestimmungen für Pflegedienste sind vielfältig und stellen Pflege- und Verwaltungskräfte vor eine Vielzahl von Herausforderungen. Dieses Seminar behandelt die folgenden Inhalte im Überblick anhand der in Nordrhein-Westfalen geltenden Regelungen: 

Gesetzliche und vertragliche Grundlagen im SGB V, SGB XI und SGB XII.

Grundbegriffe des Sozialrechts, Kostenerstattung, Sachleistungsprinzip, sozialrechtl. Dreiecksverhältnis

Neuerungen in der Häuslichen Krankenpflege und durch die Pflegestärkungsgesetze 

Umgang mit ablehnenden Bescheiden, insb. im Bereich der HKP 

(SGB V) 

Qualifikationsgerechter Einsatz von Mitarbeitern

Korrekte Anwendung des nordrhein-westfälischen Leistungskomplexsystems

Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI 

Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI

Veranstaltungsort

bpa - Landesgeschäftsstelle NRW,
Friedrichstraße 19

40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 15. Februar 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Michael Siering, bpa Landesbeauftragter

Zielgruppen

Geschäftsführer und Inhaber ambulanter Pflegedienste, alle interessierten Pflegekräfte, kaufmännisch Verantwortliche im Pflegedienst.

IIm Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.