ANSPRUCH PFLEGEN

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
14. Mai 2018

Stress- und Belastungsmanagement - Wege aus der Stressfalle

Ziele:

Stress ist unser täglicher Begleiter im Beruf – und inzwischen gelegentlich auch im Privatleben.

Finden Sie Ihren Weg aus der Stressfalle. Meistern Sie Ihre Herausforderungen souverän mittels Methoden der individuellen Stressbewältigung. Lernen Sie den richtigen Umgang mit Stresssituation im Berufsalltag. Beobachten und verändern Sie Ihr Verhalten in Belastungssituationen und machen Sie eine Bestandsaufnahme Ihres individuellen Stressempfindens.

Weiterhin lernen Sie in diesem Seminar Ihre eigenen Stressoren kennen und entwickeln Sie Ihre persönliche Strategie zur Stressbewältigung und gehen Sie aktiv mit Stress um.

Inhalt: 

- Positiver und negativer Stress

- Erkennen der Ursachen der Stressentstehung

- Analyse der individuellen Stressreaktionen

- Analyse des eigenen Stresstyps

- Entwicklung von präventiven Maßnahmen

- Stressvermeidung und Stressbewältigung

- Strategien zur individuellen Stressbewältigung

- Der Umgang mit stressbesetzten Situationen

- Kurze Entspannungstechniken und Wahrnehmungsübungen

- Entwicklung eines persönlichen Anti-Stress-Programms

 

Förderungsmöglichkeiten:

Bildungsprämie/Prämiengutschein des Bundes (Förderung 50 % max. 500 €). Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der EU gefördert.

WICHTIG: Auf dem Prämiengutschein muss unbedingt der ausrichtende Bildungsträger (z.B. apm gGmbH) eingetragen sein, der die Fortbildung durchführt. 

Die Förderung muss uns 14 Tage vor Beginn des Seminars vorliegen!

 

Veranstaltungsort

apm gGmbH Düsseldorf
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 14. Mai 2018, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Roman Schaan

Zielgruppen

Leitungskräfte, Pflegedienstleitungen

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.