ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
12. September 2018

Workshop zur Modulreihe "Reorganisation und Optimierung eines ambulanten Pflegedienstes" (zu Modul 3 + 4)

Ziele:

Die häusliche ambulante Pflege steht vor der Herausforderung, eine große Nachfrage zu bewältigen, gleichzeitig die hohen Qualitätsstandards zu erfüllen und den Erwartungen der Pflegebedürftigen und deren Angehörigen gerecht zu werden: Pflegen zu jeder Zeit, mit der besten Qualität und mit möglichst geringem Personal- und Kostenaufwand. 

Aufbauend und ergänzend zu unserer „Modulreihe Reorganisation ambulanter Pflegedienste“  sollen in dem ambulanten Workshop  gemeinsame Strategien, Vorgehensweisen und praktisches Anwendungswissen entwickelt werden. Hier werden unter Anleitung praxisnahe Inhalte vermittelt, wie  ein ambulanter Pflegedienst trotz hoher Anforderungen wirtschaftlich, qualitätsgesichert und gesund arbeiten kann. 

Inhalte u.a.:

- SGB XI Leistungen und Stundensätze, SGB V Leistungen

- Entlastungsleistungen/Leistungen und Einsatz von Hauswirtschaft und Betreuungsleistung 

- Leistungsnachweise

- Abrechnung und Rückläufer

- Tourenplanung, Dienstplanung, Urlaubsplanung

- Arbeitsrecht und Kündigungsschutz

- Prospektive Fortbildungsplanung/ Mitarbeiterfortbildung

- Personalgewinnung

- Kundengewinnung und Werbung

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Dortmund Akademie für Pflegeberufe und Management
Alte Str. 65
44143 Dortmund

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 12. September 2018, 13:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Anette Pelzer
Pflegecoaching

Zielgruppen

Inhaber eines ambulanten Dienstes, Leitungskräfte, Pflegedienstleitungen
Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.