ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
10. Oktober 2018

Workshop- die Anwendung der SIS: strukturierte Informationssammlung


Veranstaltungsnummer: V191800657

Ziele
Viele Unternehmen haben sich bereits entschieden ihre Dokumentation auf das Strukturmodell umzustellen. Die Verfahrensanweisungen, Standards, Konzepte etc. sind umgeschrieben und angepasst, die neue Hardware ist angeschafft.
Bei der gedanklichen Umstellung von AEBDL/ATL auf die SIS ist eine gute Strukturierung erforderlich, um die Kompetenzen und Einschränkungen der Pflegekunden richtig zuordnen und formulieren zu können.

Weiterhin sollen die Risikoindikatoren und Risiken den Themenfeldern zugeordnet werden, damit die Risikomatrix mit den Aussagen in den Themenfeldern übereinstimmt.

Das Seminar bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit eine Referenz-SIS für Ihren Verantwortungsbereich (Wohnbereich/Tour/Team etc.)
zu erstellen.



Inhalt

  • Zuordnung der AEBDL/ATL zu den Themenfeldern der SIS
  • Anwendung der SIS
  • Arbeitsformate für jedes Themenfeld
  • Aussagekräftige, kurze Formulierungen
  • Abgrenzung Risikoindikator und Risiko
  • Anwendung der Risikomatrix
  • Praktische Übung (Partner-Gruppenarbeit, Plenum Arbeit )

Besonderheit: Die Teilnehmenden werden gebeten eine SIS oder auch Pflegeanamnese in Kopie mitzubringen



Preisdetails
Abzgl. 40 % = 57,00 € für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 10. Oktober 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Markus Schramme, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, Marketing- und Vertriebsökonom

Zielgruppen

Fachkräfte, Interessierte
(Kenntnis des STEP wird vorausgesetzt).

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.