ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
29. Oktober 2018

Menschen mit Demenz professionell betreuen Pflichtkurs für Betreuungskräfte


Veranstaltungsnummer: V191800622

Ziele
„Es gibt keine Möglichkeit, nicht zu kommunizieren“ (Paul Watzlawick). Was nutzt jedoch dieses Wissen, wenn ich nicht verstehe oder nicht verstanden werde? Basiert herausforderndes Verhalten möglicherweise auch auf fehlendem Verständnis? Herausforderndes Verhalten ist eine Möglichkeit für Demenzbetroffene, ihre Bedürfnisse zu äußern. Gleichzeitig stellt der Umgang damit Betreuungs- und Pflegekräfte immer wieder vor neue und große Aufgaben. Der Workshop zeigt Möglichkeiten auf, den Stresspegel bei allen Betroffenen zu senken und Zufriedenheit zu schaffen.

Inhalt

1. Tag

Kommunikation

  • Die Regeln der Kommunikation
  • Regel(-gerechte)- Kommunikation
  • Kommunikationsstörungen

Methoden der Kommunikation mit Demenzbetroffenen

  • Klienten zentrierte Gesprächsführung
  • Emotionale Kommunikation
  • Ohne Worte kommunizieren
  • Bearbeitung von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen

 2. Tag

Ursachen für herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz

  • Symptomausprägungen im Verlauf der Erkrankung

Umgang mit herausforderndem Verhalten

  • Verstehende Diagnostik
  • Assessmentinstrumente
  • Erinnerungspflege
  • Berührung, Basale Stimulation
  • Bewegungsförderung

Wechselwirkungen zwischen dem Verhalten Gepflegter und Pflegender

Interventionen in der Praxis anhand von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen

  • Die spezifischen Kursthemen werden umrahmt von:
  • Erfahrungsaustausch
  • Neuerungen im Berufsfeld
  • Reflexion Termin

 

 



Anzahl Tage: 2.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 29. Oktober 2018, 10:00
bis Di. 30. Oktober 2018, 17:00

Dozent

Herr Roman Schaan, Schaan Consult

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen mit der Qualifizierung als Betreuungskraft nach § 53c SGB XI, sowie an interessierte Alten-, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen. Er dient als Nachweis an der Teilnahme am jährlichen zweitätigen Pflichtkurs.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.