ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
23. Mai 2019

Datenschutzseminar für Geschäftsführer und leitende Personen von Pflegeeinrichtungen


Veranstaltungsnummer: V191900060

Ziele
Informationen zu den gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz nach der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Geltung ab Mai 2018

Inhalt

Entscheidungsfindung zum Datenschutz

  • Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung( EU-DSGVO) und des BDSG-neu
  • Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Transparenzpflichten
  • Benennung eines Datenschutzbeauftragten
  • Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Verschärfte Sanktionen/Bußgelder bei Nichtbeachtung der gesetzlichen Vorgaben



Preisdetails
Abzgl. 40 % = 57,00 € für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 23. Mai 2019, 10:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Herr Helmut Melzer, Dipl.-Betriebswirt Datenschutzberater

Zielgruppen

Geschäftsführer und leitende Angestellte in Pflegeeinrichtungen,Personen, die Datenschutzentscheidungen in Pflegeeinrichtungen treffen müssen.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

 


Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.