ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
24. Mai 2019

„Palliative Gerontopsychiatrie“ Sterben ist kein Tabuthema mehr, aber was ist mit an Demenz Erkrankten?


Veranstaltungsnummer: V191900512

Ziele
Die Pflege von Demenzkranken sollte ein palliativpflegerisches Konzept enthalten,das mit dem Zeitpunkt der Diagnosestellung beginnt und mit dem Tode endet. Ziel der Veranstaltung soll sein, die Lebensqualität von Menschen mit Demenz zufördern und ihnen einen Tod in Würde zu ermöglichen und das in einer selbst gewählten Umgebung, in der auch die pflegenden Angehörigen begleitet werden in ihrem schmerzlichen Verlust, der vor oder nach dem Tode des Demenzkranken auftreten kann. Betreuende  können Symptome lindern und individuelle Bedürfnisse und Wünsche aus dem Verhalten und aus nonverbalen Botschaften sensibel erspüren und reflektieren, um zum Wohlbefinden der Menschen mit Demenz in den letzten Monaten und Wochen beizutragen. Sie können diese Menschen einfühlsam aus der Biografie verstehen und begleiten.



Inhalt

  • Gegenwärtige Situation in der Pflege und Betreuung schwerkranker gerontopsychiatrisch Betroffener in der letzten Phase des Lebens
  • Begleitung von Menschen mit Demenz in ihrer letzten Lebensphase aus pflegerischer, betreuender und medizinischer Sicht
  • Symptombehandlung
  • Zuwendung für den Betroffenen und deren Angehörige
  • Nonverbale Kommunikationsformen
  • Erfassung der Bedürfnisse im physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Bereich; Einbeziehung der Angehörigen
  • Anwendung sinnvoller Konzepte, Angebote und Möglichkeiten der Pflege und Betreuung
  • Hilfen für die Helfer                



Preisdetails
Abzgl. 40 % =57,00 € für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Duisburg
Mülheimer Straße 46
47057 Duisburg

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Fr. 24. Mai 2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Manuela Ahmann, Diplom Med.päd. Krankenschwester, Multiplikatorin Strukturmodell, QM-Beauftragte

Zielgruppen

Pflegepersonal aus der Alten- und Krankenpflege, sozialer Dienst, leitendes Pflegepersonal, Betreuungskräfte

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die im Zeitraum 01.01.2018 bis 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

 

 

 

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.