ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
12. März 2019

Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG)


Veranstaltungsnummer: V191900596

Ziele

„BRSG: Arbeitgebern droht Doppelbelastung durch Pflichtzuschüsse“
Solche und ähnliche Schlagzeilen lassen sich derzeit in der Presse lesen.
Wir wollen Klarheit zum Thema BRSG und bAV schaffen und Ihnen Möglich-keiten der haftungsärmeren und rechtssichereren Gestaltung aufzeigen.



Inhalt

  • Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) was steckt dahinter
  • betriebliche Altersvorsorge ist auch was für Pflegekräfte
  • Optimale Gestaltung mit wenig finanziellem Aufwand
  • Administrativer Aufwand mit so wenig Aufwand wie möglich
  • Welche positiven Auswirkungen hat das Gesetz gebracht



Preisdetails
Abzgl. 40% = 39,00 € für bpa Mitglieder

Anzahl Tage: 0.5

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Dortmund Akademie für Pflegeberufe und Management
Alte Str. 65
44143 Dortmund

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 12. März 2019, 09:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Herr Lars Jansen, Dipl.-Kfm. (FH), Experte Betriebliche Altersversorgung (DVA), Senior Consultant

Zielgruppen

Einrichtungsleiter/Innen, Inhaber/Innen, Geschäftsführer/Innen, Personaler/Innen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die im Zeitraum vom 01.01.2018 bis 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40 % bei Teilnahme.

 

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.