ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
28. Mai 2019

Mitarbeitergespräche richtig führen- eine Chance zur Mitarbeiterbindung!


Veranstaltungsnummer: V191900598

Ziele

  • Die eigene Rolle als Führungskraft im Gesprächsablauf sicher wahrnehmen
  • Das Mitarbeitergespräch mit seinen Bestandteilen konstruktiv und motivierend führen
  • Kritische Situationen im Mitarbeitergespräch souverän meistern 



Inhalt

  • Inhalte des Mitarbeitergesprächs
  • Vorbereitung auf das Mitarbeitergespräch
  • Wie erreiche ich eine „valide“ Beurteilung?
  • Ablauf des Mitarbeitergesprächs
  • Feedback im Mitarbeitergespräch
  • Kritische Situationen ansprechen mit gewaltfreier Kommunikation
  • Fragetechnik und Zuhören
  • Einwände im Mitarbeitergespräch
  • Mitarbeiterentwicklung – Wie kann diese gefördert werden?



Preisdetails
Abzgl. 40% = 57,00 € für bpa Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 28. Mai 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Thomas Hilt, Diplom-Betriebswirt; Master of Meditation; Wirtschaftsmeditation, Teamentwicklung, Systemisches Coaching

Zielgruppen

Führungskräfte ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die im Zeitraum vom 01.01.2018 bis 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40 % bei Teilnahme.

Das Mitarbeitergespräch ist ein Führungsinstrument,  bei dem jährlich das gezeigte Arbeitsverhalten, die Leistungen und Ergebnisse in den jeweiligen Aufgabenbereichen und besondere Anforderungen der Arbeitssituationen  besprochen werden.
Es ist eine Chance, gemeinsam mit dem Mitarbeiter individuelle, fördernde Ziele zu vereinbaren, motivierende Weiterentwicklungspotenziale zu entdecken und somit die Mitabeiterbindung an die Einrichtung zu stärken.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.