ANSPRUCH PFLEGEN

bpa RHEINLAND-PFALZ

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Rheinallee 79-81
55118 Mainz

T (06131) 88 03 2-0

F (06131) 88 03 2-10

Seminare in Rheinland-Pfalz

Zur Übersicht
20. Februar 2018

AUSGEBUCHT - Aktualisierter Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden

Ziele:
Der Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden hat zahlreiche pflegerische Anforderungen an die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden gestellt. In den aktuellen Qualitäts-Prüf-Richtlinien des MDK sind mittlerweile einige Anforderungen übernommen worden. Im Februar 2016 ist nun der Aktualisierte Expertenstandard in Osnabrück vorgestellt worden. Es gilt, die neuen Empfehlungen und Erkenntnisse in die pflegerische Praxis sowie das Einrichtungsinterne QM zu integrieren.

Inhalt:
Neuerungen im Aktualisierten Expertenstandard chronische Wunde
Standardebenen und Kommentierungen
Tipps zur Umsetzung des Aktualisierten Expertenstandards
Allgemeine Grundlagen des Wundmanagements
MDK-Anforderungen an das Wundmanagement

Termindetails:
20.02.2018
10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Seniorenresidenz Moseltal, Moselweißer Straße 123

56073 Koblenz

Teilnahmegebühr

39,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 20. Februar 2018, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Carsten Jehle
Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensiv-pflege, Zertifizierter Pfle-gesachverständiger,
Zertifizierter
Qualitätsmanager und
Auditor, Fachwirt Sozial-und Gesundheitswesen

Zielgruppen

Alle Pflegefachkräfte aus stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen, PDL, QMB