ANSPRUCH PFLEGEN

bpa RHEINLAND-PFALZ

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Rheinallee 79-81
55118 Mainz

T (06131) 88 03 2-0

F (06131) 88 03 2-10

Seminare in Rheinland-Pfalz

Zur Übersicht
20. Juni 2018

Insulininjektion

Ziele:
Dieses Seminar dient der Auffrischung erworbener Kenntnisse im
Bereich der Insulininjektion.

Inhalt:
Grundlegende Kenntnisse über das Krankheitsbild Diabetes mellitus Typ 1 und 2
Abgrenzung normale/pathologische BZ-Werte, ab wann ist eine Arzt-Info bzw. Intervention zwingend erforderlich.
Anzeichen/Symptome einer Hypoglykämie-Soforthilfe/ therapeu-
tische Maßnahmen
Grundlagen der Blutzuckerregulation beim Nicht-Diabetiker
Grundlegende Kenntnisse über die verschiedenen Formen der Therapie
Möglichkeiten einer Überwachung des Stoffwechsels
Grundlegende Kenntnisse über die verschiedenen Insuline und deren Wirkungsprofile
Insulinkonzentration und Injektionshilfen
Lagerung der Insuline und Injektionsorte
Injektionstechnik
Grundlegende Kenntnisse über unterschiedliche Insulinregime
Auffälligkeiten im klinischen Bild des Patienten und Injektionstechnik

Termindetails:
20.06.2018
15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

bpa Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz, Rheinallee 79-81

55118 Mainz

Teilnahmegebühr

30,00 € bpa Mitglieder
75,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 20. Juni 2018, 15:00 - 18:00 Uhr

Dozent

Dr. Jerzy Jasinski
Diabetologe

Zielgruppen

stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen, Krankenpflegehelfer/-innen und Altenpflegehelfer/-innen (mit Ausbildung nach dem 01.08.2004)

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.