ANSPRUCH PFLEGEN

Veranstaltungen

Zur Übersicht
18. Januar 2017

AUSGEBUCHT! Siebenter Sächsischer Unternehmertag Pflege 2017

Herausforderungen und Chancen der Pflegestärkungsgesetze

 18. Januar 2017 im Hotel Elbflorenz, Dresden

 

Ab 8:30 Uhr

 

Registrierung, Stehkaffee und Besuch unserer Ausstellung*

 

9:30 Uhr

 

Eröffnung und Begrüßung

Vorsitzende/r der bpa-Landesgruppe Sachsen

 

10:00 Uhr

 

PSG III - Einordnung in die Reihe der Pflegestärkungsgesetze und
wichtige Neuregelungen

Jörn Bachem
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Partner Iffland Wischnewski Rechtsanwälte I Fachkanzlei für die Sozialwirtschaft

 

11:00 Uhr

Kaffeepause und Besuch unserer Ausstellung*

 

11:30 Uhr

 

Umsetzung des Neuen Begutachtungsassessments (NBA) und
die sich daraus ergebenden Perspektiven

Dr. Sabine Antonioli

Leitende Ärztin Medizinischer Dienstes der Krankenversicherung im Freistaat Sachsen e. V.

 

12:15 Uhr

 

Entwicklung der Pflegeinfrastruktur aus Sicht eines
Pflegeimmobilienfonds

Martin Hölscher

Leiter Markt und Analyse Sozialimmobilien, AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

 

13:00 Uhr

 

Mittagessen im Restaurant des Hotels und Besuch unserer Ausstellung*

 

 

 

 

14:00 Uhr

 

 

 

14:30 Uhr

 

 

 

15:00 Uhr

 

Herausforderungen und Chancen der Pflegestärkungsgesetze
aus Sicht der / des

 

Pflegeanbieter

Bernd Tews

Geschäftsführer des bpa

 

Pflegekassen

Dirk Zimmermann

Geschäftsbereichsleiter Pflege/ HKP der AOK PLUS

 

Kommunen

Dirk Hilbert

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden (angefragt)

 

15:30 Uhr

 

Podiumsdiskussion

 

16:00 Uhr

Schlusswort

Vorsitzende/r der bpa-Landesgruppe Sachsen

 

Moderation

Martin von Berswordt-Wallrabe, Kommunikationsmanager

*In der Ausstellung stellen sich bpa-Kooperationspartner vor, die sich über Ihren Besuch freuen!

Veranstaltungsort

Hotel Elbflorenz Dresden
Rosenstraße 36
01067 Dresden

Teilnahmegebühr

45,00 € bpa Mitglieder
60,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. Januar 2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent

Zielgruppen

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.