ANSPRUCH PFLEGEN

bpa MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Köpmarkt - Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

T (0385) 3 99 27 9-0

F (0385) 3 99 27 9-9

Aktuelles aus Mecklenburg-Vorp.

04.04.2013

Altenpflegepreis 2013 – Bewerben Sie sich jetzt

Auch im Jahr 2013 vergibt das Land Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Landespflegeausschuss wieder einen Altenpflegepreis. „Die Pflege älterer Menschen ist und bleibt eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe“, sagte der Staatssekretär im Sozialministerium Nikolaus Voss am Mittwoch. „Die Würdigung der vielen haupt- und ehrenamtlichen Akteure in der Pflege und die Verbesserung der Rahmen-, Arbeits- und Entlohnungsbedingungen sind der Schlüssel für eine menschenwürdige und umfassende Pflegeversorgung in unserem Land.“

Für den Altenpflegepreis 2013 können Projekte und Angebote vorgeschlagen werden, die der besseren Wahrnehmung der Altenpflege in der Gesellschaft dienen und sich zum Beispiel mit folgenden Themenfeldern beschäftigen:

  • neue Versorgungs- oder Organisationsstrukturen,
  • neue Kooperationsformen,
  • Netzwerke in der Pflege,
  • Förderung der Zufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner,
  • Beratung und Schulung der Angehörigen,
  • Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • Einbeziehung ehrenamtlicher Kräfte,
  • Verzahnung von Ausbildung und Praxis,
  • innovative Unterrichtsprojekte,
  • Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiteten.

Machen Sie mit! Unabhängig vom konkreten Tätigkeitsfeld können alle Beschäftigten in der Pflege teilnehmen. Sie können sich mit ihren Aktivitäten und Ideen einbringen. Insgesamt wird ein Preisgeld von 3.000 Euro ausgelobt.

Die Bewerbungsfrist für den Altenpflegepreis endet am 31. Juli 2013. Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.regierung-mv.de/cms2/Regierungsportal_prod/Regierungsportal/de/sm/Themen/Soziales/Altenpflegepreis_2013/index.jsp abzurufen.