ANSPRUCH PFLEGEN

bpa THÜRINGEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Thüringen

Haarbergstraße 61 a
99097 Erfurt

T (0361) 6 53 86 88

F (0361) 6 53 86 89

Aktuelles aus Thüringen

12.01.2018

Zahlreiche Gäste beim bpa-Neujahrsempfang

Im Namen des gesamten Vorstandes der bpa-Landesgruppe Thüringen konnte die Vorsitzende Margit Benkenstein zahlreiche Gäste zum bpa-Neujahrsempfang in Erfurt begrüßen. Neben Abgeordneten der großen Landtagsfraktionen waren darunter Vertreterinnen und Vertreter der Kassen und des MDK ebenso wie Wohlfahrtsverbände und die Verwaltung.

Die Vorsitzende des Sozialausschusses im Landtag, Birgit Pelke von der SPD, hat in ihrem freundlichen Grußwort ihre persönliche Verbundenheit mit der Sozialwirtschaft hervorgehoben und den bpa-Mitgliedern direkt gesagt, dass sie „tagtäglich für das soziale Miteinander und würdevolles Leben Hilfebedürftiger … in Ihren Unternehmen … einen wichtigen Beitrag“ leisten. Mit Blick auf den bis 2030 prognostizierten zusätzlichen Fachkräftebedarf von 8000 Pflegefachkräften für Thüringen nahm Pelke auch deutlich Stellung zur AVR des bpa-Arbeitgeberverbandes: „Wenn wir den Beruf attraktiver gestalten wollen und junge Fachkräfte in Thüringen halten wollen, ist dies das A und O – mit ihrer vorgelegten Arbeitsvertragsrichtlinie gehen Sie genau diesen Weg, gut so!“

Mit dem Neujahrsempfang wurde auch eine neue Ausstellung in der Landesgeschäftsstelle eröffnet. Christian Stadali aus Weimar – mit seiner Agentur Wortwerk Weimar verbindet den bpa bereits eine langjährige Zusammenarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit – zeigt Fotos zum Thema „Mit uns zieht die neue Zeit“. Er selbst sieht sich weniger als Fotograf, mehr als Erzähler von Bildgeschichten.

Fotos: Christian Meyer, Weimar

Margit Benkenstein, Landesgruppenvorsitzende bpa Thüringen

Birgit Pelke, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag

Christian Stadali, Wortwerk Weimar