ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Aktuelles aus Baden-Württemberg

21.06.2019

Aktuelle Landtagsdrucksache zur Hospiz- und Palliativversorgung in Baden-Württemberg

Die derzeitige Situation der Hospiz- und Palliativversorgung in Baden-Württemberg war Thema einer Großen Anfrage der SPD-Landtagsfraktion an die Landesregierung.Die Antwort der Landesregierung bezieht sich schwerpunktmäßig auf die ambulante Palliativversorgung, die Palliativstationen in Krankenhäusern und die Hospizversorgung, nimmt aber auch die stationäre Pflege in den Blick. Die Landesregierung ist der Meinung, dass sich die ambulante Versorgung in den letzten Jahren deutlich verbessert hat

Mehr

19.06.2019

SGB V: Neue Vergütungsvereinbarungen mit der BKK/IKK/Knappschaft

Der bpa hat mit der Arbeitsgemeinschaft BKK/IKK/Knappschaft neue Vergütungsvereinbarungen für die Leistungen der häuslichen Krankenpflege sowie für die Haushaltshilfe abgeschlossen. Die Vergütungen und Zuschläge in der häuslichen Krankenpflege werden um 3,5 % erhöht, die Vergütungen für die Haushaltshilfe um 3,2 %.Beide Vergütungsvereinbarungen gelten ab 01.05.19 und haben eine Laufzeit bis zum 30.06.20.Bitte entnehmen Sie die einzelnen Preise der Vergütungsübersicht. Die neuen

Mehr

14.06.2019

Neuer Rahmenvertrag für teilstationäre Pflege

Wie mit dem bpa regional 11/2018 berichtet, ist zum 15.09.18 ein geänderter Rahmenvertrag für teilstationäre Pflege in Kraft getreten. Geändert wurde unter anderem die Abwesenheitsregelung (§ 24 neu). In der praktischen Umsetzung haben sich seitdem immer wieder Unsicherheiten gezeigt, welche Tage zum Abwesenheitszeitraum zu zählen sind. Obwohl die Rahmenvertragsformulierung explizit von Kalendertagen spricht, sind hierunter teilweise nur die Tage verstanden worden, an denen der Tagespflegegast

Mehr

14.06.2019

Umsetzung der Landesheimbauverordnung

Handreichung „Solitäre Kurzzeitpflege“

Mehr

14.06.2019

Umsetzung der Landesheimbauverordnung

Schreiben des Sozialministeriums zum Ablauf der 10-jährigen Übergangsfrist am 31.08.19

Mehr

14.06.2019

Verbändeabfrage zur Versorgungssituation mit Kurzzeit- und Dauerpflegeplätzen

Mit dem bpa regional Nr. 13/2018 haben wir Sie ausführlich über das Sonderförderprogramm des Landes zur Stärkung der solitären Kurzzeitpflege informiert. Wie das Sozialministerium mitgeteilt hat, ist das Förderprogramm bisher nur auf eine schwache Resonanz bei den Trägern gestoßen. Aus Sicht des bpa ist dies wenig überraschend. Einengende Förderkonditionen, weiterhin schwierige wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die Kurzzeitpflege insgesamt sowie die hohe Nachfrage nach vollstationären

Mehr

14.06.2019

Intensivpflege: Vollmacht für Vertragsverhandlungen

Wir möchten Sie auf diesem Weg an unsere E-Mail vom 08.03.19 und die Bitte zur Vollmachter-teilung für Verhandlungen mit den Krankenkassen erinnern. Als bpa-Mitglied sind Sie unserem Rahmenvertrag gemäß § 132a SGB V über häusliche Kran-kenpflege mit der AOK Baden-Württemberg (AOK) beigetreten. Mit dem Beitritt und der Erfül-lung der rahmenvertraglichen Voraussetzungen sind Sie berechtigt, Leistungen der häuslichen Krankenpflege für die Versicherten der AOK zu erbringen und nach der jeweils

Mehr

01.03.2019

Neuer Termin für den Workshop stationär

Ursprünglich hatten wir als Termin für den Workshop stationär im ersten Halbjahr 2019 den 14.03.19 vorgesehen und auch im bpa-Fortbildungskalender ausgeschrieben.

Aus organisatorischen Gründen werden wir den Workshop stationär in diesem Halbjahr verschieben. Neuer Termin ist Mittwoch, der 15.05.19

in Sindelfingen. Bitte notieren Sie sich den neuen Termin - die Einladung mit den konkreten Themen erhalten Sie wie gewohnt einige Wochen vor der Veranstaltung.

Mehr

01.03.2019

Projekt zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Andreas Westerfellhaus hat das „Projekt zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege“ initiiert. Das Projekt soll kleine und mittel-ständische Pflegeeinrichtungen unterstützen, bewährte Instrumente für gute Arbeitsbedingungen zu implementieren, um unter anderem Nachteile bei der Personalgewinnung und -bindung gegenüber größeren Unternehmen reduzieren zu können. Konkret angesprochen werden dabei die leitenden Mitarbeitenden der

Mehr

28.02.2019

Eingliederungshilfe: Beschlüsse der Vertragskommission SGB XII

In ihrer Sitzung vom 06.11.18 hat die Vertragskommission SGB XII einen neuen Leistungstyp II „Stationäre Hilfen für Menschen in Heimbetreuung“ für versorgungsbedürftige Menschen unterhalb von Pflegegrad 2 beschlossen. 

Hintergrund war, dass mit In-Kraft-Treten des Pflegestärkungsgesetzes II den Leistungstypen 
II.1.1. „Stationäre Hilfe zur Pflege für Bewohner mit einem Pflegebedarf unterhalb der Pflege-stufen nach § 15 SGB XI (‚Pflegestufe 0‘) im Pflegeheim oder Altenheim“,II. 1.2

Mehr