ANSPRUCH PFLEGEN

Aktuelles

18.04.2019

„7.000 Unterschriften gegen die Pflegekammer sind wahrhaftig kein Geburtstagsgeschenk“

bpa sieht sich in seinen Bedenken gegen Zwangsmitgliedschaft bestätigt

Mehr

17.04.2019

bpa warnt vor Kostenexplosion bei den Pflegekassen

Meurer plädiert für Beibehaltung des Wettbewerbs unter Pflegeplatzanbietern

Mehr

10.04.2019

„Endlich regiert wieder die Vernunft“

bpa reagiert erfreut auf Bekenntnis der Bundesregierung zu Markt und Wettbewerb in der Pflege

Mehr

10.04.2019

Saarländische Sonderregelung sichert Karriere von 175 Pflegekräften

Träger, Schulen und Ministerium sorgen unbürokratisch für Übergang aus der Pflegehelfer- in die Fachkraftausbildung

Mehr

08.04.2019

Margit Benkenstein bleibt Landesvorsitzende

Mitgliederstärkster Pflegeverband steht vor großen Herausforderungen

Mehr

01.04.2019

bpa fordert Nachjustierungen im BTHG-Reparaturgesetz

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) regelt ab 1.1.2020 die weitgehende Trennung von Fachleistung nach dem SGB IX und der Existenzsicherung nach dem SGB XII. Die offenen Fragen, insbesondere im Bereich der Unterkunftskosten sowie redaktionelle Fehler sollen nun noch einmal kurzfristig mit einem sog. „BTHG-Reparaturgesetz“ geklärt werden (Gesetz zur Änderung des SGB IX und SGB XII und anderer Rechtsvorschriften). Der bpa hat zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS)

Mehr

20.03.2019

Frühlingsempfang von bpa und bpa Arbeitgeberverband

Bernd Meurer und Rainer Brüderle feierten mit 400 Gästen

Mehr

18.03.2019

Viel Geld für was? Pflegekammer will über zwei Millionen Euro von den Pflegenden

Droht der Pflegekammer in Schleswig-Holstein nach der Beitragsordnung der gleiche Shitstorm aus der Pflege wie in Niedersachsen?

Mehr

05.03.2019

„Sparkurs der Kassen gefährdet ambulante Pflege.“

CDU-Pflegepolitiker Dr. Roy Kühne fordert nach Praxiseinsatz bessere Bezahlung der ambulanten Pflege in Niedersachsen

Mehr