ANSPRUCH PFLEGEN

Aus den Landesgruppen

20.09.2021 / NW

bpa begrüßt 2000. NRW-Mitglied und wächst auch in der Eingliederungshilfe

inkomm GmbH aus Duisburg wird neues bpa-Mitglied

Mehr

17.09.2021 / RP

Corona

Merkblatt der BARMER zu Ausnahmeregelung zur telefonischen und digitalen Durchführung von Pflegeberaterleistungen nach § 45 SGB XI

Mehr

17.09.2021 / RP

Corona

Verlängerung der Empfehlungen zur Anerkennung von Qualifikationen zur verantwortlichen Pflegefachkraft und zur zusätzlichen Betreuungskraft

Mehr

17.09.2021 / BY

Update (17.09.2021) Covid-19: Verlängerung Pflege-Rettungsschirm | RKI Corona-Strategie | Verlängerung Corona-Sonderregelungen | Umfrage der Bank für Sozialwirtschaft

- Pflege -   
Verlängerung des Pflege-Rettungsschirms
Der Bundesrat hat heute der Zweiten Verordnung zur Verlängerung coronabedingter Sonderregelungen im Bereich des Pflegeversicherungsrechts zugestimmt. Damit wird der Pflege-Rettungsschirm bis 31. Dezember 2021 verlängert. Der bpa begrüßt dieses ausdrücklich. Das schützt die pflegerische Infrastruktur und damit auch die Beschäftigten sowie die Pflegebedürftigen. Obwohl die Verlängerung beispielsweise durch den Verband

Mehr

16.09.2021 / SH

Gutes Zeichen für den Schutz der Pflegebedürftigen und Pflegenden - bpa lobt häufigere Testungen für ungeimpfte Pflegende

Zur Entscheidung der schleswig-holsteinischen Landesregierung, dass ungeimpfte Pflegekräfte in stationären Einrichtungen ab kommendem Montag täglich auf eine Coronainfektion getestet werden müssen, sagt der Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Matthias Steinbuck:„In der Pflege haben wir zwar eine deutlich höhere Impfquote als in der gesamten Bevölkerung, wir haben aber auch eine besondere Verantwortung den besonders gefährdeten Bewohnerinnen und

Mehr