ANSPRUCH PFLEGEN

Aus den Landesgruppen

06.07.2021 /  BY

ALTENPFLEGE Die virtuelle Leitmesse 2021- Vortrag Prävention

Betriebliche Gesundheitsförderung für Pflegekräfte

Die Gesundheit der Mitarbeitenden ist die wichtigste Ressource – es gilt deshalb den Arbeitsbelastungen von Pflegekräften präventiv zu begegnen.

Der Beitrag stellt das Präventionsprogramm "PFLEGEprevent" vor, das die psychischen und physischen Ressourcen von Pflegekräfte stärken und ihnen dadurch die Bewältigung von Arbeitsbelastungen und Herausforderungen im beruflichen Alltag erleichtern soll. Kombiniert mit dem Angebot "RV Fit" der Deutschen Rentenversicherung und dem BGF-Angebot "MEHRWERT:PFLEGE" der Ersatzkassen steht ein wertvolles Präventionsangebot für die Pflegekräfte zur Verfügung.
Zu  diesem Thema haben Frau Marion Kiem (Referatsleiterin des Referats Grundsatz der DRV Bayern Süd), Frau Ulrike Pernack (Referatsleiterin des Referats „Prävention und Gesundheitsförderung) und Herr Dr. Dieter Frisch (Projektwissenschaftler am Lehrstuhl für Public Health und Versorgungsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München) im Rahmen der ALTENPFLEGE Die virtuelle Leitmesse 2021 referiert. Als Moderator führte Herr Joachim Görtz (Leiter der bpa-Landesgeschäftsstelle Bayern) durch das Thema.

Die Präsentationen der Teilnehmer stehen Ihnen unter den oben eingefügten Links als Downloads zur Verfügung.