ANSPRUCH PFLEGEN

Aus den Landesgruppen

16.08.2019 /  ST

3. Fachtag der bpa Landesgruppe Sachsen-Anhalt

Am 20. September 2019 findet dann ab 10 Uhr der 3. Fachtag der bpa-Landesgruppe Sachsen-Anhalt statt. Mit Experten wollen wir über Visionen und Ideen zur Pflege und Pflegepolitik in Sachsen-Anhalt sprechen.
Frau Dr. Sandra Hofmann, Forschungsleiterin Arbeitsmarkt am WifOR Institute aus Darmstadt wird in ihrem Vortrag das Thema „Versorgungsengpässe oder Fachkräftebedarf – wer und was kann wie helfen?“ beleuchten.
Die Geschäftsführer des bpa Herbert Mauel für den stationären Bereich und Bernd Tews für den ambulanten Bereich werden einen Ausblick auf die aktuell zu erwartenden Veränderungen durch die Gesetzgebung und weiteren Entwicklungen auf Bundesebene geben.
Diese Vorträge sollen in der anschließenden Podiumsdiskussion mit Frau Beate Bröcker, Staatsekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration und den Pflegepolitikern des Landes diskutiert werden.
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Bitte teilen Sie uns bis zum 23.08.2019 mit, ob wir Sie zu der Festveranstaltung „25 Jahre bpa Sachsen-Anhalt“, zur Abendveranstaltung und zu unserem 3. Fachtag „Pflege(politik) in Sachsen-Anhalt – Ideen und Visionen“ begrüßen dürfen.