ANSPRUCH PFLEGEN

Fachinformationen & Positionen

Zur Übersicht 12.08.2016 / BUND / Pflegeversicherung (SGB XI)

Handreichung des BMG zur Umsetzung des PSG II in der stationären Pflege

Die Handreichung gibt Hinweise zum Umgang mit negativen Eigenanteilen bei der Überleitung ab Januar 2017, zum Verhältnis zwischen einrichtungseinheitlichem Eigenanteil der pflegebedingten Aufwendungen am Pflegesatz und Bestandsschutz in der vollstationären Pflege, zu den gesetzlichen Vorgaben für den zeitlichen Ablauf der Informationen zur Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und zu der schriftlichen Information der Versicherten über die Zuordnung zu einem Pflegegrad ab dem 1. Januar 2017.


Download

Laden Sie dieses Dokument im PDF-Format herunter: