ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BRANDENBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Brandenburg

Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

T (0331) 97 92 33 70

F (0331) 97 92 33 79

Fachinformationen & Positionen

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Musterarbeitsverträge Arbeitshilfen 05-20

Seit dem 1. Mai 2020 gelten die Regelungen der Vierten Pflegearbeitsbedingungenverordnung (4. PflegeArbbV). Für die Musterarbeitsverträge sind hierbei insbesondere die neuen Bestimmungen zur Urlaubsdauer und zu der mit Wirkung zum Mai 2021 geänderten Fälligkeit des Pflegemindestlohns von Bedeutung. Der bpa stellt hierzu die im Folgenden genannten Musterverträge des bpa Arbeitgeberverbandes zur Verfügung.

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Koalitionsausschuss: Corona-Folgen bekämpfen

"Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken
Ergebnis des Koalitionsausschusses vom 3. Juni 2020"

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Maßstäbe und Grundsätze zur Qualität und Qualitätssicherung in der teilstationären Pflege (Tagespflege)

Veröffentlichung der aktualisierten Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität und die Qualitätssicherung sowie für die Entwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements nach § 113 SGB XI in der teilstationären Pflege (Tagespflege)

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Synopse des bpa zu den Maßstäben und Grundsätzen zur Qualität und Qualitätssicherung in der Tagespflege

Die vergleichende Darstellung der alten und neuen Version in einem Dokument.

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Gesetzesbeschluss des Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

bpa-Arbeitshilfe Corona Praemie (STAND: 13.06.2020)

bpa-Berechnungshilfe zur Corona-Prämie.

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Gesetzesbegründung zu den Corona-Tests (Reihentestungen)

Die Begründung zur Verordnung zur Durchführung von Reihentestungen.

16.06.2020 / BUND / DER PFLEGEDIENST

Verordnung zum Anspruch auf bestimmte Testungen für den Nachweis des Vorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

Das Bundesministerium für Gesundheit hat eine Verordnung nach § 20i Absatz 3 Satz 2 SGB V zum Anspruch auf bestimmte Testungen für den Nachweis des Vorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 beschlossen. Sie ist rückwirkend zum 14.05.2020 in Kraft getreten.

12.06.2020 / BUND / Intensivpflege

bpa-Stellungnahme zum Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz – GKV-IPReG

Der bpa erkennt die Bemühungen der Bundesregierung an, die Potentiale der Beatmungsentwöhnung mehr zu nutzen. Kritikpunkte: Die Berücksichtigung der Einrichtungen der Phase F fehlt, die neuen Rahmenverträge nach § 132j SGB V würden unnötige Doppelstrukturen bedeuten, es fehlen Regelungen zur Nutzung der Telemedizin/Telepflege beim Weaning und für den Bestandsschutz der bisher schon zugelassenen Leistungserbringer der außerklinischen Intensivpflege.

Mehr
25.05.2020 / BUND / weitere Gesetze

bpa-Stellungnahme zur Verordnung zur Sicherung der Ausbildungen in den Gesundheitsfachberufen während einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Den Bundesländern wird es während der Corona-Pandemie vorübergehend ermöglicht, u.a. vom Pflegeberufegesetz und den zugehörigen Verordnungen abzuweichen. Durch diese Flexibilisierung soll die Durchführung und der Abschluss der Pflegeausbildung trotz der erschwerten Rahmenbedingungen ermöglicht werden.

Mehr