ANSPRUCH PFLEGEN

bpa RHEINLAND-PFALZ

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Rheinallee 79-81
55118 Mainz

T (06131) 88 03 2-0

F (06131) 88 03 2-10

Fachinformationen & Positionen

Zur Übersicht 13.11.2020 / BUND / Pflegeversicherung (SGB XI)

bpa-Stellungnahme zum Gesetz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege (GPVG)

Kern des Gesetzentwurfs sind die Regelungen zu den 20.000 zusätzlichen Assistenzkräften in der stationären Pflege. Der bpa begrüßt dieses Vorhaben grundsätzlich, kritisiert aber insbesondere die Qualifizierungsanforderungen und die fehlende Berücksichtigung der ambulanten Pflege. Der Schutzschirm für die Pflegeeinrichtungen soll bis zum 31. März 2021 verlängert werden.


Download

Laden Sie dieses Dokument im PDF-Format herunter: