ANSPRUCH PFLEGEN

Berlin

07.04.2021

Private Pflege braucht eine starke Stimme: Ihre.

Wir vom bpa (Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste) sind Deutschlands größter Interessenvertreter der privaten Pflege. Wir setzen uns ein für die Ziele von Pflege-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen. Mehr als 12.000 Mitglieder vertrauen darauf, dass ihnen unsere Mitarbeitenden vor Behörden, Ministerien und Politikern auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene den Rücken stärken. Dafür brauchen wir Menschen mit Überzeugungen. Menschen, die gesellschaftlich etwas bewegen wollen und eine starke Stimme haben. Menschen wie Sie! Werden Sie

Jurist / Juristin (m/w/d)
in unserer Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Hier ist Ihr Know-how gefragt:

  • Bei der Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung und unserer Landesgeschäftsstellen in sozial- und ordnungsrechtlichen Fragen verlieren Sie übergeordnete Interessen der Mitgliedseinrichtungen nie aus den Augen.
  • Auch komplexe juristische Sachverhalte können Sie praxisnah aufbereiten und in Besprechungen, Seminaren und Verbandsveröffentlichungen verständlich kommunizieren.
  • Sie sind ebenso flexibel wie die ständig sich wandelnden Anforderungen an unsere Mitgliedseinrichtungen. Ein breites, sich täglich änderndes Spektrum an rechtlichen Fragestellungen auf Bundes- und Landesebene bringt Sie nicht aus der Ruhe.
  • Serviceorientierung ist für Sie auch in der juristischen Verbandsarbeit selbstverständlich. Unterschiedlichste Dienstleistungen von der Beratung und eigenständigen Vertragsprüfung, -verhandlung und -gestaltung über die Erstellung von Stellungnahmen und Arbeitshilfen bis hin zur Koordination der Zusammenarbeit mit externen Fachkanzleien machen Ihnen Freude.

Ihr beeindruckendes Profil:

  • Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium (2. Staatsexamen)
  • Umfassende Kenntnisse im Sozialrecht (insbesondere SGB V, XI, VIII, IX und XII)
  • Idealerweise Erfahrung in der Verbandsarbeit
  • Fähigkeit zum interdisziplinären Arbeiten.

Damit stärken wir Ihnen den Rücken:

  • Sehr gute Bezahlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Attraktive Leistungszulagen
  • Die Unterstützung eines kollegialen und engagierten Teams
  • Ein attraktiver und zentraler Arbeitsplatz in Berlin
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer Zukunftsbranche

Interessiert? Dann warten Sie nicht länger!
Wenn wir Sie von unserer Arbeit und unserem Angebot überzeugen konnten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese, gerne auch als PDF per E-Mail, mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an

bpa Bundesgeschäftsstelle, Friedrichstraße 148, 10117 Berlin, ahlig-lauter(at)bpa.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung auch an, wo Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.

Für Fragen steht Ihnen Frau Neumann telefonisch unter 030 – 30 87 88 60 zur Verfügung.