ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
10. November 2021

Aktualisierter Expertenstandard zum Schmerzmanagement in der Pflege

Veranstaltungsnummer: V102101300

Die vorliegende Aktualisierung vereinigt die beiden Expertenstandards „Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen“ (2011) und „Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen“ (2015).
Im Seminar werden die Forderungen/Empfehlungen des Standards „Schmerzmanagement in der Pflege Aktualisierung 2020“ ausführlich vorgestellt

Themenschwerpunkte:

  • Aktuelle Empfehlungen zum Schmerzmanagement bei akuten und chronischen Schmerzen
  • Besprechung der Kriterien und Kommentierungen
  • Instrumente zur Schmerzerfassung (Fachliche Einschätzung, Skalen etc.)
  • Anpassung des Standards auf einrichtungsindividuelle Be-sonderheiten
  • Umsetzung des Expertenstandards in der entbürokratisierten Pflegedokumentation (SIS - Themenfelder - und Risikomatrix

bpa-Qualifizierungsoffensive 2021
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 36,00 €

Hinweise:
Ein Internetzugang ist Voraussetzung für dieses Seminar.
Für Online-Seminare benutzt der bpa "GoTo-Meeting".

 

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

60,00 € bpa Mitglieder
90,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 10. November 2021, 09:00 - 13:00 Uhr

Dozent

Herr Max A. Loibl
Lehrer für Pflegeberufe

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen.

14 freier Platz

14 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.