ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
09. Mai 2019

Recht und Gesetz für die Hauswirtschaft – Worauf es in der Praxis ankommt

Veranstaltungsnummer:V101900802

Gesetze, Verordnungen und andere normative Regelungen verändern sich schneller, als manchem lieb ist. Bei manchen Einrichtungsleitungen und Verantwortlichen in der Hauswirtschaft hinterlässt dies ein Gefühl der Verunsicherung.

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen Forderungen in Bezug auf Hygiene, Arbeitsschutz und Umgang mit Lebensmitteln. Die wichtigsten Inhalte der entsprechenden Verordnungen und Richtlinien werden speziell für den hauswirtschaftlichen Bereich zusammengestellt und Interpretationsmöglichkeiten diskutiert. Im Vordergrund steht die praktische Umsetzung der verschiedenen Vorschriften im hauswirtschaftlichen Arbeitsalltag.

Themenschwerpunkt:

  • Infektionsschutzgesetz
  • Lebensmittelhygienerecht
  • Biostoff- und Gefahrstoffverordnung
  • Gesetze und weitere Verordnungen zum Arbeitsschutz
  • RKI-Richtlinien und wichtige aktuelle DIN-Normen

bpa-Qualifizierungsoffensive 2019
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 117,00 €

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Best Western Plus
Delta Park Hotel
Keplerstraße 24
68165 Mannheim

Teilnahmegebühr

195,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 09. Mai 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Sascha Kühnau
Diplom-Oecotrophologe (FH)

Zielgruppen

Einrichtungsleitungen, hauswirtschaftliche Fach- und Führungskräfte, Hygienebeauftragte.

0 freier Platz

0 freie Plätze