ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
04. April 2019

Wilkommenskultur in der Pflege

Veranstaltungsnummer: V101900604

Vielfalt in der Pflege ist nicht erst seit gestern Realität. Viele Einrichtungen und Dienste in der Pflegebranche sind dazu übergegangen, auch im Ausland nach Fachkräften zu suchen und in verschiedenen Ländern Mitarbeitende anzuwerben.

Kulturelle Vielfalt prägt unsere Gesellschaft und unsere Teams. Es gilt diese Vielfalt zu erkennen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten als Chance und Potenzial zu erkennen, individuelle Potenziale wahrzunehmen, zu fördern und zu nutzen. Häufig verläuft dies unproblematisch, kann jedoch für die Teams und Führungskräfte auch Herausforderungen mit sich bringen.

Es entstehen Unsicherheiten im Umgang miteinander, manchmal werden Unterschiede bei der gemeinsamen Gestaltung des beruflichen Alltags sichtbar oder es können Konflikte auftreten.

Themenschwerpunkte:

  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Kommunikation – Interkulturelle Kommunikation
  • Sensibilisierung für verschiedene Formen der Diskriminierung
  • Umgang mit interkulturellen Konflikten
  • Willkommenskultur gestalten und verfestigen
  • Interkulturelle Teams

bpa-Qualifizierungsoffensive 2019 
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt. 

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 81,00 €

Anzahl Tage: 1.0

 

Veranstaltungsort

Hotel Park Consul
Grabbrunenstraße 19
73728 Esslingen

Teilnahmegebühr

135,00 € bpa Mitglieder
185,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 04. April 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Josef Minarsch-Engisch
Diplompädagoge und Interkultureller Trainer

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen.

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.