ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
26. Juni 2019

(Ausgebucht) Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Veranstaltungsnummer: V101900188

In diesem Praxisseminar erhalten Sie einen Überblick über den geplanten Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ und zu dessen elementarer Grundaussage des personzentrierten Ansatzes und den sich daraus ergebenden Herausforderungen und Chancen für die Praxis. Entlang der einzelnen Handlungsebenen werden die Anforderungen dargestellt und anhand von Praxiserfahrungen aus der Implementierung, Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Die Inhalte der Veranstaltung werden dem jeweiligen aktuellen Stand der wissenschaftlichen und methodischen Begleitung durch den DNQP angepasst.

Themenschwerpunkte:

  • Aktualisierung gerontopsychiatrischen Fachwissens mit dem Schwerpunkt Demenz
  • Personzentrierte Haltung und die praktische Umsetzung
  • Angebote und Maßnahmen zur Beziehungsgestaltung für Menschen mit Demenz
  • Kommentierung der einzelnen Standardebenen mit Vorschlägen zur Anwendung, Umsetzung und Implementierung
  • Erfahrungen aus der Praxis der modellhaften Implementierung zur Ausgestaltung der einzelnen Handlungsebenen mit Vorschlägen zur praktischen Anwendung
  • Pflege.- und Betreuungskonzept ausgerichtet an Tom Kitwood und den 12 Aktivitäten zur Beziehungsgestaltung
  • In die Thematik wird die Pflegeprozessdokumentation der Pflege- und Betreuung einbezogen


bpa-Qualifizierungsoffensive 2019 
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 81,00 €

Anzahl Tage: 1.0

 

Veranstaltungsort

Schlosshotel Karlsruhe
Bahnhofplatz 2
76137 Karlsruhe

Teilnahmegebühr

135,00 € bpa Mitglieder
185,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 26. Juni 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Sabine Hindrichs
Pflegesachverständige, Gerontopsychiatrische Fachkraft

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen.

1 freier Platz

1 freie Plätze